Realschule machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja du kannst die Realschule weiter machen, was ich auch absolut jedem empfehlen würde, da es mit Hauptschulabschluss auf dem Arbeitsmarkt eher spärlich aussieht.

Du musst dich einfach nur bei den Schulen Anmelden/Bewerben indem du meist ein Formular ausfüllen musst, und dein Zeugnis zu denen schickst.

Und ja, die Schulen nehmen auch Hauptschüler. Wie oft du wiederholt hast ist egal.

Frag doch mal dein Klassenlehrer ob ihr im Unterricht das mit den weiterführenden Schulen besprechen könnt. Es gibt da z.B. die möglichkeiten 9+1 ; 9+2 und 9+3 um nachträglich die mittlere Reife zu erhalten.

Wiederholen zählt nicht bei den Schuljahren.

Außerdem bist Du 12 Jahre schulpflichtig.

Für die Anmeldung an einer anderen Schule sind Deine Eltern zuständig (Unterschrift als Erziehungsberechtigte).

Du musst  zur Realschule, die in Deinem Schuleinzugsbreich liegt.

Die Schule ist verpflichtet Dich aufzunehmen, wenn die Zensuren ausreichend für einen Realschulabschluss sind.

Übrigens, Klassenkameraden haben auch meist keine Ahnung. Da muss man schon Lehrer oder andere Erwachsene fragen.

Nur, wenn du die entsprechenden Noten hast und damit einen erweiterten Hauptschulabschluss.

Meine Tochter schafft die Klasse 8 aufm Gymnasium nicht. was soll ich tun?

Hallo,

meine Tochter schafft die Klasse 8 nicht da sie in Latein und Mathe jeweils eine 5 hat. Es war ein hartes Jahr (Pubertät, Null Bock Phase, Freundin geht auch runter usw.....) Habe ein Anruf von ihrer Klassenkehrerin bekommen: Sie meint sie soll wiederholen da sie intelligent ist nur das letzte Halbjahr keine Lust hatte. Auch ich habe es gemerkt. In der 5 uind 6 Klasse kam das Angebot eine Klasse zu überspringen weil das Zeugnis so gut war. Sie möchte nicht wiederholen lieber auf eine Realschule (weil ihre Freundin auch dorthin geht) und weil die jetzigen 7ten Klasse alle so albern usw sind Meine Frage: 1. Wenn sie auf die Realschule geht kommt sie dann in die 9te oder muss sie dort auch erneut die 8te machen? 2. Kann sie auch auf einem anderen Gymnasium die 8te Klasse wiederholen? 3. Wenn sie einmal vom Gymnasoium runter ist kann sie doch nicht wieder aufs Gymnasium oder? 4. Wie kann ich mein Kind davon überzeugen aufs Gymnasium zu bleiben?

Bin einfach ratlos, da ich weiß sie kann es nur die Lust hat gefehlt

Gruß Martina Kann

...zur Frage

Sollten "Behinderte" Kinder wirklich auf eine Regelschule gehen?

Hey :) Bitte löscht diese Frage nicht, ich will keine Diskussion anstoßen sondern wirklich hilfreiche Antworten bekommen. An meiner Schule haben wir ein paar Kinder mit Behinderung (Autisten - mit Betreuer; Kind mit schwerer Autoiumkrankheit und Knochenkrankheit, das bis jetzt kaum in der Schule war; Kinder mit leichteren geistigen Behinderungen) Findet ihr es richtig dass diese Kinder in der Regelschule integriert werden? Versteht mich nicht falsch, ich fand inklusion immer an sich etwas tolles, aber ich sehe, dass diese Kinder im unseren Klassen ausgeschlossen werden und niemand wirklich mit ihren Umgang haben möchte. Dazu tun sich die meisten sehr schwer mit dem Stoff und schaffen die Schule wirklich nur mit großer Mühe und Unterstützung. Wäre es nicht das beste für alle Beteiligten wenn sie auf spezielle Schulen gehen wo sie individuell gefördert werden können ? Das ist doch nicht "schlechter?" Dazu dachte ich mir, dass es "unfair" für real oder Hauptschüler sei, da sie mit dieser tollen Unterstützung erst recht das Potential dazu hätten das Abitur zu schaffen ...

...zur Frage

Hauptschulabschluss 3.0 lohnt sich noch der Realschulabschluss?

Wenn man denn Hauptschulabschluss mit 3.0 abgeschlossen hat, lohnt es sich noch denn Realschulabschluss zu machen? Bekommt man mit 3.0 ne Ausbildung. Wenn ja, was genau?

Und soll man dann noch Realschule machen?

...zur Frage

Hauptschulabschluss, aber sitzen geblieben

Hallo,

mein Bruder ist auf der Realschule in der 9ten Klasse sitzen geblieben. Er hat dann die Schule gewechselt und hat die 9te Klasse wiederholt. Jetzt ist er wieder sitzengeblieben, hat aber trotzdem seinen Hauptschulabschluss.

Was hat er jetzt für Möglichkeiten? Kann er trotzdem noch seinen Realschulabschluss machen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Realschule nach hauptschulabschluss?

Meine frage ist ob ich nach der hauptschule für die realschule sitzen bleiben muss oder ob ich mit der zehnten real weiter machen kann

...zur Frage

Realschulabschluss mit schlechten Noten oder Hauptschulabschluss mit guten Noten?

Hallo,
Ich bin 15 Jahre alt bin auf einer Realschule und bin mal in der 2 klasse sitzen geblieben wegen meinen Eltern und bin jetzt in der 8 klasse und habe schlechte Noten ich möchte meinen Realschulabschluss aber so wie es aussieht werde ich meinen Realschulabschluss nicht bekommen und wenn ich meinen Realschulabschluss schon bekomme mit schlechten Noten und ich will auch nicht wieder sitzen bleiben soll ich lieber auf eine Hauptschule und da mein Realschulabschluss machen mlt guten Noten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?