Realschule BW nicht bestanden.Muss man wiederholen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Durch die Versetzung in Klasse 10 hast Du den Hauptschulabschluss. Du bist aber bis 18 Schulpflichtig. Wenn Du nichts machst, stopfen sie Dich irgendwo rein (Berufsgrundschuljahr ?) und wenn Du anfängst zu arbeiten kommst Du in eine Sonderklasse (Jungarbeiterklasse ?).

Du kannst eigentlich alternativ zur Wiederholung nur eine Berufsausbildung anfangen oder auf eine Berufsfachschule gehen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dernettejunge01
26.03.2016, 17:47

also kann ich auf ein Berufskolleg

0

Entweder wiederholen oder alternativ eine Schulfremdenprüfung machen, wodurch du den Hauptschulabschluss erreichst (falls du diese Prüfung bestehst).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht bestanden hast musst du wiederholen (Das ganze letzte Jahr)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?