realschule bußgeld wegen fehltagen in hessen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ums Bußgeld wirst du nicht herumkommen. Und das finde ich auch richtig so. Auch ist es dein Job, dafür zu sorgen, dass dein Sohn immer zur Schule geht. Du bist deiner Pflicht nicht nachgekommen -> also musst auch du "bluten".

Es wird Zeit, deinem Sohn mal zu erklären, wo der Hase langläuft.

Du solltest auch geschwänzte Stunden nicht als Krank entschuldigen. (würde bei uns z.B. gar nicht gehen, denn das muss ja zeitnah erfolgen. Oder wusstest du, dass er schwänzt?) Was soll dein Sohn dann denken? Er kann schwänzen, Mutti wird schon eine Entschuldigung schreiben.....Tolles Vorbild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?