Realschulabschluss wiederholen wenn man den Abschluss hat?

2 Antworten

Prüfung ist Prüfung, wenn du die bestanden hast, dann kannst du sie auch nicht mehr irgendwann nachholen.

Nehmen wir folgendes an:

Du gewinnst im Fußball Pokalrückspiel 2:1, dann hast du zwar gewonnen, dass du aber ein 3:1 hättest gebraucht, weil du das Hinspiel mit 0:1 verloren hast, interessiert niemanden, das Spiel ist gewertet und damit für immer durch.

Mach ne Ausbildung und schließe sie ab, dann kannste auch meist das Fachabi nachholen.

Viel Erfolg!

Was wenn ich die Prüfungen 6 6 6 schreibe

0
@Deniziii

Dann hast du sie nicht bestanden und kannst sie natürlich nochmal machen ;)  Einmal geht das, beim zweiten mal wieder durchfallen, dann isses glaub ganz vorbei mit Abschluss.

0

Kann ich auch ein FSJ machen und dann Fachabitur machen?

0

Also in NRW ist es so wenn du ein Realschulabschluss ohne Quali hast kannst du diesen wieder holen, und versuchen die Quali noch zu bekommen, wenn du aber schon einen Realschulabschluss mit quali hast kannst du es natürlich nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?