Realschulabschluss wenn man 10 Klasse Gymnasium geschafft hat?

4 Antworten

Wenn Du die Versetzung nach Q1 erreichst, ist der Sack wohl zu und Du hast den Realschulabschluss, den Du auch nicht wiederholen kannst.

Dann kannst Du höchstens noch versuchen auf einer FOS oder Höheren Berufsfachschule einen besseren Abschluss zu erreiche, der natürlich auch deutlich mehr wert ist, als ein Realschulabschluss.

G8? Halte lieber noch ein Jahr durch, mache dann ein FSJ und Du hast die Fachhochschulreife. Zumindest in BW

Gibt es denn in Bayern keine BLF? Damit hast du nach der 10. auf dem Gymnasium deinen Realschulabschluss.

Was möchtest Du wissen?