Realschulabschluss mit ILS oder SGD?

2 Antworten

Na ja Deutsch ist gerade nicht meine stärke, gerade Rechtschreibung. Das liegt aber daran, weil ich erst fast 6 Jahren in Deutschland lebe. Früher hatte ich auch halt kein kontakt mit Deutschen Sprache. Ich bin aber so eine, die es auprobieren will. :) Klappt es dann ist super, wenn nicht dann halt nicht. Aber da werde ich bestimmt nicht nach 10 jahren auf dem sofa sitzen, und mir vorwerfen "Warum hast du damals nicht probiert?

Ich habe mein Abi über die Ils gemacht. Das kostet 110 Euro im Monat. Zuerst wollen die eine Gebühr von 130 Euro, doch je länger man nicht auf die Briefe der Ils reagiert, desto niedriger wird der Preis. Kann eigtl nichts schlechtes berichten, muss dich aber warnen: Du musst dir alles im Selbststudium beibringen. Die Hefte helfen zwar aber du brauchst auf jeden Fall ein hohes Maß an Motivation.

Gesucht Posten Bzw. Großhändler Ralph Lauren Tommy Hilfiger etc.

Hallo kennt jemand von euch Händler, Großhändler für Wiederverkäufer, die Tommy Hilfiger, Ralph Lauren bzw Diesel Bekleidung anbieten, bitte nur um Seriöse Quellen zu anständigen Preisen. Google etc. bringt mich nicht weiter. Bitte nur Antworten die auch Erfahrung haben in der Branche.

...zur Frage

Betriebswirt oder doch Handelsfachwirt?

Hallo liebe Community:), ich habe an euch folgende Frage / Fragen. Ich habe meine Lehre zum Kaufmann im Einzelhandel frisch mit 94% abgeschlossen vorher hab ich ein Realschulabschluss gemacht, um ehrlich zu sein auch nicht den besten. Nun bin ich an den Punkt angekommen das ich gerne mehr will, meine Lehre hat mir gezeigt das ich doch viel mehr kann wen ich nur will. Das bringt mich nun zu den Punkt das ich am überlegen bin ob ich einen Handelsfachwirt oder Betriebswirt machen will. Nun stellt sich mir als erstes die Frage lohnt sich der Fachwirt, er wird ja wie es scheint nicht so hoch bewertet wie der Betriebswirt. Nun bin ich mir aber nicht sicher ob ich mich da nicht übernehme, hat Jemand dazu Erfahrungen? Ich werde auch versuchen mich bei ein Weiterbildungsstipendium zu bewerben. Wenn ich mich für den Betriebswirt entscheide stellt sich mir noch die Frage welche Spezialisierung macht Sinn. Es gibt ja einige, nur welche ist dem Handel sehr nah? Betriebswirt in Absatzmarketing ? Machen Betriebswirte Sinn die in den Fernschulen angeboten werden wie Betriebswirt in ILS Schwerpunkt Handel? Hat man mit dennen eine Chance auf den Arbeitsmarkt, besonders gegen andere Betriebswirte? Ich werde mich für ein Fernstudium entscheiden weil ich denke das ich das am ehesten wahrnehmen kann, da ich im Kaufland mit 124h im Monat beschäftigt bin. Hat Jemand Erfahrungen mit Fernschulen? Kann mir jemand eine empfehlen oder auch von einer abraten? Danke für euere Zeit und Hilfe :)

...zur Frage

Immobilienmakler werden, ohne Vorkenntnisse?

Hallo zusammen,

ich würde gerne in der Immobilienbranche tätig werden, habe allerdings keine Berufserfahrung in der Branche. Nun meine Frage, reicht es einen Fernlehrgang bei der SGD / ILS zum geprüften Immobilienmakler zu machen um mich danach mit einem eigenen Büro selbstständig zu machen? Besteht die Möglichkeit diesen Fernlehrgang auch ohne vorheriges Praktikum zu machen oder ist mindestens ein Praktikum oder mehr vorzuweisen?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Realschulabschluss Sekundarstufe und Mittlere Reife Unterschied?

Was ist da der Unterschied und wie kann man in Bewerbungen erweiterter Realschulabschluss und normalen Realschulabschluss angeben?

...zur Frage

Gibt es noch ein anderes Wort für Realschulabschluss?

Gibt es noch ein anderes Wort für Realschulabschluss?

...zur Frage

Wo kann ich Bekleidung in großen Mengen kaufen?

Guten Tag zusammen,

ich überlege zurzeit, mich mit meinem Bruder selbstständig zu machen, da wir nun seit Jahren ein gewisses Kapital angespart haben, welches wir nun dafür nutzen möchten.

Wir planen schon länger etwas in Richtung Textilien oder um es etwas zu spezifizieren: Sportbekleidung und Zubehör. Dazu möchten wir gerne Kleidung / andere Artikel in großen Mengen ankaufen, mit unserem patentierten Label versehen und anschließend verkaufen.

Nun fragen wir uns, wie wir günstig an große Mengen an unbedruckten Textilien und co kommen. Mir ist Bewusst, dass viele Konzerne die Textielien günstig aus dem Ausland bekommen, sprich: asiatische / ost-europäische Länder, die die Ware auf Grund der günstigen Arbeitskräfte auch günstig anbieten können. Aber es muss da doch auch Alternativen geben oder? Ich meine, ich glaube nicht, dass alle Konzerne entweder selbst herstellen oder zu distopischen preisen aus dem Ausland importieren.

Hat da wer Erfahrung?

Wo kann ich an Sporttexttilien und co. in großen Mengen und zu guten Preisen herbekommen?

Außerdem hätte ich gerne Meinungen von Leuten die bereits Erfahrungen in Sachen Textilhandel haben.

Rentiert es sich der Textilhandel, wenn man sich gut anstellt?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?