Realschulabschluss Berufliches Gymnasium Abi trotz Mathe 5?

8 Antworten

Hallo! Ich bin auf einem beruflichen Gymnasium. Und als ich mich dort beworben habe, stand bei den Aufnahmebedingungen, dass man in den Kernfächern (Mathe, Deutsch, Englisch) keine schlechtere Note haben darf als 4. Außerdem darf der Schnitt in diesen drei Fächern nicht schlechter sein als 3,0. Allerdings kann es durchaus sein, dass die Aufnahmekriterien bei deinem Wunschgymnasium anders sind. Ich würde einfach mal nachfragen. Viel Glück!

Ich hatte es dieses jahr mit einer ausbildung versucht , aber das hat mir überhaupt nicht zugesagt und ich würde am liebsten pädagogik studieren in den fächern bin ich gut nur nicht in mathe aber das abi brauch ich nun mal -.-

du kannst es ja mal versuchen die aufnahmebedingungen sind überall anders aber wenn du mathe probleme hast solltest du dich lieber mal dahinterklemmen im Abi.

Berufliches Gymnasium oder "normales" Gymnasium?

Hallo ihr lieben, ich werde in ein paar Monaten meinen Realschulabschluss absolvieren und möchte danach gerne weiter zur Schule gehen. Ich habe die Möglichkeit auf ein Berufliches Gymnasium - RBZ1 in Kiel - (3 Jahre Abi) oder auf ein "normales" Gymnasium (2 Jahre Abi) zu gehen. Ich bin nicht die beste Schülerin, habe meistens einen Schnitt von 2,5. Was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Fachabitur? Berufliches Gymnasium? Abitur?

Hey Leute ich hätte da mal ne Frage zu den einzelnen Schulen ich habe mich bis jetzt viel informiert doch immer noch keine Antwort gefunden . Meine Frage wäre was wohl besser für mich wäre Fachabi oder Abi , im moment könnte ich mich an 2 OSZ ( Oberschulzentren ) anmelden wo ich dann mein Fachabi in Medientechnik ect. machen könnte und nach ner Zeit auch auf ein berufl. Gymnasium gehen könnte . Aber ich weiß nicht was ein berufliches Gymnasium ist . Ich könnte mich auch in diesem Halbjahr anstrengen und so das normale Abitur machen aber ich weiß nicht so richtig ob das was für mich wäre. Also meine Frage ist was ein Berufliches Gymnasium ist und ob ich Fachabitur oder Abitur machen sollte .

...zur Frage

Frage zum Schulsystem: Fachabi? Abi? Berufliches Gymnasium? Hiiiilfe!

Guten Morgen erstmal :-) Also, ich bin grade ziemlich verwirrt, da ich dieses Jahr an einer Gesamtschule meinen Realschulabschluss mache und mir überlege, was ich danach machen will. Und zwar verstehe ich manche Dinge einfach nicht.....Angenommen ich gehe nach der 10. auf ein Gymnasium da habe ich ja nach der 13. mein Abi und kann studieren, richtig? Ja. Aber wenn ich auf ein berufliches Gymnasium gehe mache ich dort ja sog. "Fachabitur" oder? Und kann ich dann auch ganz normal an einer Uni studieren gehen? Dauert das genauso lange? Was sind eigentlich die Unterschiede zwischen BG und einem Gymnasium?

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Abi oder Fachabi zum studieren von Journalismus?

Ich komme nach dem Sommer in die 9. Klasse einer Realschule und möchte später in "Richtung" Journalismus gehen. Dies würde für mich studieren bedeuten.

-Ist dies mit einem Fachabi überhaupt möglich, oder sollte man sich das normale Abi auf dem Gymnasium "holen" um Journalismus/Journalistik zu studieren?

Wäre nicht folgender Weg möglich? .... :

Realschulabschluss-Fachabi-Journalismus studieren --> In den jeweiligen Beruf !

...zur Frage

Normales Abi auf / Berufliches Gymnasium machen?

Ich bin 17 und werde in eine Berufsschule für Wirtschaft & Soziales gehen und werde Abi machen (kein fachabi) das normale Abi

Ich habe heute die Anmeldeformulare ausgefüllt und Berufliches Gymnasium Schwerpunkt Gesundheit und Soziales angekreuzt

Jetzt paar Fragen:

Ich will Medizin studieren, habe aber Angst das mich das berufliches Gymnasium davon abhält und ich nur dann eine Ausbildung oder Studium bekomme die ich auch angekreuzt habe , ist das denn so oder hB ich völlig umsonst mir Gedanken gemacht

Ist ein berufliches Gymnasium genau so wertvoll und akzeptabel wie ein ganz normales Gymnasium

Kann ich trotz angekreuzten Schwerpunkten den Bereich bzw den Traumberuf später nach Abi ausüben oder muss ich dann im Bereich soziales bleiben

...zur Frage

Einführungsphase verk... was jezzt?

Meine Tochter hat letztes Jahr ihren qualifizierten Realschulabschluss gemacht und ist auf ein allgemeines Gymnasium (GOS) gewechselt. Jetzt jat sie aber die Einführungsphase vergeigt. Ist es jetzt trotzdem möglich das Fachabi zu machen, oder ist der erreichte Abschluss jetzt nichts mehr wert?

Danke füe Eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?