Realschüler besser als Gymnasiast wegen Noten?

7 Antworten

Es hört sich böse an aber wenn man auf dem Gymnasium ist ist es klar das es dort höhere Anforderungen gibt und das Realschüler nicht unbedingt besser sind nur weil sie bessere Noten haben .Auf dem Gymnasium wird man einfach vieeeeel härter bewertet .Also soll sie sich nichts einbilden

warum beschäftigt ihr euch damit und vergleicht euch? Jede Schule ist anders und macht anderen Unterricht. (Kann ja auch sein, dass manche Realschule ein höheres Niveau hat, als einige Gymis) außerdem kommt es auch stark auf Lehrer an. Ihr könnt eure Leistungen so gut wie nicht vergleichen, weil ihr andere Themen behandelt und sie auf andere Weisen vertieft. Sage deiner Freundin, dass es kindisch ist, sich mit dir zu vergleichen.

6

Für Kinder ist es immer wichtig sich zu vergleichen. Vorallem aber auch zu sagen: "Ich bin besser als du." Ich schätze die Person auf maximal 13 Jahre, deswegen kannst du schlecht sagen, bitte sei nicht kindisch. :D
Na ja, aber du hast natürlich Recht. Man kann Realschulen, Gymnasien, Hauptschulen, Berufskollegs und was es noch so gibt nicht vergleichen. Da überall andere Schwerpunkte gesetzt werden.

Hab aber bitte etwas erbamen mit unserer jüngern Generation. :D

1

Das Gymi arbeitet schneller und man lernt auch mehr sprachen wie schon die andren gesagt haben man kann das nicht vergleichen da ihr den Stoff anders bearbeitet und das gymi schwerer ist alls die real

Berfliche Gymnasium - Abitur?

Hallo !

Ich möchte mein Abitur machen. Jedoch bin ich jetzt noch in einer Realschule (10Klasse). Ich habe die Eignung und auch die Noten geschaft, doch ich stell mir die Frage kann ich mit betreten eines beruflichen Gymnasium auch mein Abi machen ? Könnte ich z.B. Jura studieren ? Auch wenn meine Fachrichtung im beruflichen Gymnasium anders ist ? Was ist überhaupt der große Unterschied zwischen einem Allgemeinen Gymnasium und einem beruflichen Gymnasium ? Was ist besser für ein Realschüler ? Gibt es Nachteile bzw. Vorteile für ein berufliches Gymnasium und Allgemeinen Gymnasium ?

...zur Frage

Ich komme in der Schule nicht mehr mit bin jetzt 9. klasse Gymnasium und ich schreibe nur noch schlechte Noten?Habt ihr Tipps wie es eventuell besser wird?

Ich habe nicht vor auf die Realschule zu wechseln da ich nächstes Jahr in die Oberstufe möchte..

...zur Frage

Kann ich von einem Gymnasium auf eine Realschule wechseln?

Ich bin auf einem Gymnasium in der 9. Klasse möchte aber zum Halbjahr auf eine Realschule wechseln und ein Jahr wiederholen damit meine Noten besser werden! Geht das?

...zur Frage

Besser in Physik?

Wie werde ich in Physik besser weil wir das Fach nur dieses Halbjahr haben und ich auch eine gute Note möchte.

Das Problem ist nicht dass ich mich schäme was falsches oder zu sagen sondern nur dass mir das alles zu schnell geht also ich einfach mitkomme auch wenn ich zu Hause auch übe und für das Fach würde ich ehrlich gesagt auch kein Nachhilfe nehmen.

Wie werde ich besser?

...zur Frage

Wie werde ich schnell besser in der Schule?

Hallo, ich habe letztens zwei 5-ein hintereinander in Mathe geschrieben. Ich bin in der 5.Klasse. Ich würde mich echt super über eure Antworten,Tipps freuen wie ich besser in der Schule werde♥

In den anderen Fächern schreibe ich immer so 2- und 3-en und 2-eien.

Danke schonmal voraus☺

Wie seid ihr so in der Schule??

...zur Frage

Sehr guter Realschulabschluss oder durchschnittliches Abitur?

Wäre ich ein Arbeitgeber würde ich einen sehr guten Realschüler bevorzugen als einen dreier-abiturienten. Ich habe ein durchschnittliches abitur ( Eine drei), jedoch war ich in der Realschule sehr gut. Ich kann beides irgendwie nicht so richtig vergleichen...klar ist Abi an sich besser, aber wegen den Noten, weiß ich nicht genau, was denn nun "besser" ist.

Deshalb interessiert mich Meinungen von anderen :)

Was meint ihr dazu? Und warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?