Reality-Checks werden nicht zur Gewohnheit.Was tun?

1 Antwort

Wer weiß vielleicht hattest du ja schon öfter Klarträume doch kannst dich nicht daran erinnern, weil du ja nicht jeden deiner Träume aufschreibst glaubt mir das ist das wichtigste. Es gibt ein ganzes luzide Träume Forum https://www.luzider-traum.at/

Bau dir am besten Eselsbrücken sowas wie immer wenn du Hunger hast erinnere dich an die RCs oder ähnliches

Schlafparalyse und Stimmen hören?

Hallo an Alle,

ich bin weiblich und 17 Jahre alt seit einiger Zeit habe ich öfters Schlaflähmungen manchmal mit Alpträumen dazu ..:S Anfangs hatte ich total Angst davor und wollte so schnell wie möglich meine Augen auf machen, was aber nicht funktionierte oder aber auch jemanden rufen, das funktionierte ebenfalls nicht..:( Das ging eine Woche so. Irgendwann habe ich vom Arzt Einschlaftabletten bekommen mit Baldrian, also was ganz natürliches, und die Schlaflähmung ist dann nicht mehr eingetreten. Vor paar Tagen hat es aber wieder angefangen...:( Ich bin langsam in die Paralyse gefallen und wollte wieder jemanden rufen aber meine Sprachfunktion war abgeschaltet..Das war keine schöne Erfahrung für mich. Ich hatte mir vorgenommen beim nächsten Mal das Gefühl vom Fallen und keine Bewegungen mehr machen zu können zu genießen und nicht Angst davor zu haben und habe trainiert mich eigenständig in eine Schlafparalyse zu versetzen. Hab´s zweimal gemacht und das Gute darin war, dass ich keine Alpträume dazu hatte. Doch diese Nacht ist sehr komisch verlaufen. Ich lag im Bett und hab mir eingebildet Stimmen zu hören und das grad mein Vater die Wohnungstür aufschließt und in mein Zimmer kommt, währenddessen konnte ich mich nicht bewegen. Also dachte ich wirklich er stand grad neber dem Bett von mir. Ich wollte von der Lähmung befreit werden und habe versucht Papa zu rufen :( Ging nicht, also hab ich versucht meine Atmung zu verschnellen damit er aufmerksam auf mich wird und mich aus dem Zustand befreit. Doch da war keiner :( Kam mir schon ein bisschen verrückt vor.. Beim nächsten Einschlafversuch habe ich mir eingebildet das meine Mutter redet, und hab ständig Schritte gehört und dachte da wär jemand... ::( Was war los mit mir?! Kann ich davon ausgehen das es jetzt öfters passiert? Und was kann ich dagegen tun?

Bitte helft mir!

Viele Grüße

...zur Frage

Angst vor luzidem träumen?

Ich möchte sooo gerne die Erfahrung eines klartraums machen, aber ich hab so Angst davor weshalb ich noch nie richtige Techniken ausprobiert hab. Einerseits ist ja die Chance auf eine schlafparalyse höher weil man sich bei den Techniken oft zwischen wach und schlafend befindet und es dann passieren kann bewusst wach zu sein der Körper sich aber nicht bewegen kann. Und in diesem Zustand können Traum und Realität vermischt werden das bedeutet man kann halluzinieren und echte gestalten vor sich sehen als wären sie real aber man kann weder schreien noch sich bewegen. ich hab so Angst weil ich nach 2 Horrorfilmen vor ein paar Jahren immernoch ein Trauma habe und ich diese Figuren dann wahrscheinlich dort sehen werde und ein horrorerlebnis habe.

Des Weiteren ist ja eine Technik sich mit dem Bewusstsein aus dem physischen Körper rauszurollen und dann steht man da einfach neben seinem bett und sieht seinen Körper schlafen. Aber das ist nicht nur Einbildung sondern dein ganzes Bewusstsein wirklich DU stehst da. Und es sieht aus wie die Realität. Körperlich und Bewusstsein ist nämlich getrennt und ich hab Angst dass ich dann eine Panikattacke bekomme weil ich es so gruselig finde meinen eigenen Körper zu sehen. Generell hab ich Angst im Dunkeln, ich kann nichtmal als normaler Mensch in einem dunklen Raum stehen ohne Panik zu haben. Wie soll ich im Traum das dann schaffen?

Ausserdem hab ich auch sehr Angst horrorsachen im Traum zu erleben denn es fühlt sich ja an wie die Realität. Man kann die Träume zwar steuern und sich aus dieser Situation befreien aber ich hab einfach Angst dass ich das am Anfang nicht hinbekomme.

Und ich hab kein Plan wie das funktionieren soll von seinem Schlafzimmer aus in die wunschsituation zu kommen.

ich meine ich hab einfach Angst weil ich null Plan habe was auf mich zukommt& ich einfach unbekannte dinge erleben würde.

kann mir jemand etwas die Angst nehmen und von seinen Erfahrungen berichten?

danke Schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?