Realabschluss mit Ausbildung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manche Berufsschulen bieten Kurse an, zusätzlich zum normalen Unterricht um den Realschulabschluss zu absolvieren. Da müssen dann aber genug Schüler mitmachen. Daran scheitert es oft und die Kurse finden dann nicht statt.

Du kannst deinen Abschluss an einer Abendschule nachholen, neben einer Ausbikldung ist das aber sehr sehr stressig, da du dort ja auch lernen und Arbeiten schreiben musst.

Ich würde meine Ausbildung erst beenden und dann den Abschluss nachholen, wenn du in beiden nur mittelmäßige Noten schaffst und überfordert bist, bringt dir das ja nichts.

Warte lieber ab, wie dir die Ausbildung liegt und wie schwer sie dir fällt. Theoretisch ist es aber möglich :)

Also bei mir ist das so, wenn man 5 Jahre eine Fremdsprache hatte (die Jahre der Ausbildung zählen dazu) und du einen Durchschnitt von Maximal 3,0 hast, bekommst du den Realschulabschluss bei Beendigung deiner Ausbildung dazu.

Du kamnst doch dein Realschulabschlus bekommen wen du deine Lehrer gut abschließt das heißt wen deine theoretische noten in Schule ein durschnit hat ka welchen must dein Lehrer fragen

Was möchtest Du wissen?