reaktionsspiele sportunterricht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, hier vielleicht dieses Spiel? Es bringt riesigen Spaß. Eine Person ist Schiedsrichter, eine Ansager. Die anderen laufen im Kreis..... herum. Für bestimmte Aufgaben werden Zahlen festgelegt. z.B. in die HOcke gehen ist die 2, Die 1. ist auf den Bauch legen, die 3 auf den Rücken legen .... die 4 isthinsetzen die 5 weiterlaufen. Je nachdem, wie die Aufgaben bewältigt erden, scheiden immer 1 -2 Personen aus. Wer zuletzt übrig bleibt hat gewonnen.

Die Kommandos müssen klar und schnell kommen, möglichst mit einem akkustischen Signal, wie klatschen. Wer ausscheidet entscheiden Komandoführer und Schiedsrichter als letzte Instanz.

Achtet darauf das Komandotempo zu steigern , je schneller die Komandos kommen, um so unsicherer werden die Mitspieler. Die kOmandos müssen in unterschiedlichen Abständern erfolgen.

Steigern könnt ihr dass noch, wenn Hüpfen oder rückwärts laufen dazu kommt und alle Laufvariationen .... kannst Dir noch merhere ausdenken sich abwechseln.

Bitte schön und viel Spaß

Feuer Wasser Sturm.. ist aber eher für die kleineren ;-))

Was möchtest Du wissen?