Reaktionsgleichungen aufstellen wieeee?

1 Antwort

Da Du auch noch etwas nachdenken sollst, will ich Dir nur die Wortgleichungen geben.

  1. Blei(IV)-oxid + Wasserstoff --> Blei + Wasser
  2. Silberoxid + Zink --> Silber + Zinkoxid
  3. Aluminium + Wasser --> Aluminiumoxid + Wasserstoff

Diese Reaktion 3 ist problematisch, denn das Aluminium umgibt sich an der Luft mit einer Oxidschicht, die nicht mehr mit Waser reagiert. Die Frage hätte so nicht gestellt werden dürfen.

Beispiel: Wenn man in einem Aluminiumkochtopf Wasser zum Sieden erhitzt, dann entsteht gleichzeitig kein Wasserstoff.

4 Diese Frage ist ebenfalls problematisch, denn in der Regel entsteht beim Verbrennen von Natrium das Natriumperoxid. Nur unter bestimmten Bedingungen läuft auch diese Reaktion ab:

Natrium + Sauerstoff --> Natriumoxid

Gerne korrigieren wir Deine Lösungsvorschläge falls eine Korrektur überhaupt notwendig ist.

Was möchtest Du wissen?