Reaktionsgleichung Wasser und Heptan?

3 Antworten

> zu Heptan und Wasser?

also rechts vom Reaktionspfeil sollen Heptan plus Wasser stehen?

Dann brauchst Du links H2 plus wahlweise Heptanol, Heptanal, Heptanon oder Heptansäure. Und in der Mitte noch einen geeigneten Katalysator (keine Ahnung, welchen).

Komplizierter in der Gleichung, aber einfacher in der Versuchsdurchführung, wird es mit gängigen Reduktionsmitteln, beispielsweise aus dem Keton oder Aldehyd mit der
https://de.wikipedia.org/wiki/Wolff-Kishner-Reaktion

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Ach ja, die berüchtigten Namensreaktionen der Organik!

2

Da wird nichts passieren. Wasser und Heptan mischen sich nicht mal miteinander, geschweige denn reagieren sie.

Schon mal gesehen, wie das aussieht wenn man Salatöl auf Wasser kippt? Das ist alles was passiert.

Es gibt nicht die Reaktionsgleichung zu einem Stoff, sondern immer mindestens 2, eine Bildungs- und eine Zerfallsreaktion.

Wenn ich davon augehe, dass du die Bildung aus den Elementen meinst, so lautet die Formel für Heptan 7 C + 8 H₂ -> C₇H₁₆. Ob die Reaktion exo- oder endotherm ist, weiß ich nicht, und Internet hast du ja selbst.

Wasser hat übrigens die Formel H₂O und nicht H₂₀, wie du fälschlicherweise geschrieben hast. Die Gleichung für dessen Bildungsreaktion findest du tausendfach im Netz. Die Reaktion ist stark exotherm.

Was möchtest Du wissen?