Reaktionsgleichung mit Eisenoxid und Magnesium aufstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

FeO + Mg --> Fe + MgO

Müsste so stimmen, kommt mir aber irgendwie zu einfach vor :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?