Reaktionsgleichung chemie? wie rechnet man die aus?

4 Antworten

Die Zahl vor einem Stoff gibt immer die Anzahl der Teilchen an. Also bedeutet 2 H2O zwei mal Wasser.

Die kleine Zahl hinter einem Elementsymbol gibt immer die Anzahl der Atome in einem Stoff an. Also ist 2 H2O die Angabe, dass ein Wassermolekül 2 Wasserstoffatome enthält.

Und klar musst du auch plutimizieren. 2 H2O enhalten zusammen 4 H-Atome.

Du musst schauen wieviele du von den Na und den H2O2 Molekülen brauchst damit es am Ende aufgeht, weil es können am Ende natürlich nur so viele O's und H's etc. rauskommen wie du auch rein gesteckt hast

Du solltest zu allererst das Ganze mal VERSTEHEN, bisher hat das nicht so den Anschein. Es geht ja nicht nur darum, ein paar Buchstaben neu zu kombinieren, sondern WARUM A mit B so reagiert und nicht anders.

Wenn du da nicht weiterkommst, solltest du dringend jemand suchen, der dir das Auge in Auge ganz ausführlich mal erklärt.

Also in deinem Beispiel passt es genau, deshalb musst du dort nichts mehr rechnen

Was möchtest Du wissen?