Reaktionsenthalpie berechnen, stimmt das Beispiel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das stimmt. Jedoch sind die Standardbildungsethalpien von Elementen (in ihrer stabilsten Form) definitionsgemäß gleich 0.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das machst Du ja auch richtig. Die Standardbildungsenthalpien für C (Graphit) und H2 sind eben 0.

Die Standardbildungsenthalpie ist die Energie, die bei der Bildung von einem Mol einer Substanz aus der allotropisch stabilsten Form der reinen Elemente unter Standardbedingungen (101,3 kPa und 25 °C) frei wird (exotherme Reaktion, negatives Vorzeichen, Bildungswärme) oder zur Bildung erforderlich ist (endotherme Reaktion, positives Vorzeichen).

C -Graphit und H2 sind die allotropisch stabilsten Reinelemente und daher ist die Standardbildungsenthalpie 0. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?