Reaktion seiner Eltern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sei ganz locker. Ich denke, sie werden dich herzlich begrüßen und lockeren Smalltalk mit dir machen. 

Wahrscheinlich fragen die dich, was du so machst, evtl auch vorsichtig nach deiner Familie - ob du Geschwister hast , wo du wohnst , ein bisschen vorsichtig auch nach deinen Eltern; vorsichtig deshalb, um nicht in ein Fettnäpfchen zu treten: Trennung, schwere Krankheit, evtl ist ein Elternteil gestorben, schwieriges Verhältnis zu den Eltern - da will man ja nicht dran rühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden dich schon von sich aus ausquetschen, keine Sorge :-)
Bei der Begrüßung in die Augen schauen, die Hand geben, siezen. Das sind erst mal die drei wichtigsten Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sei höflich und zuvorkommend und sieze sie, das zeugt von guter erziehung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach du selbst. Ich würde jetzt nicht unbedingt in die Offensive gehen, was das quatschen angeht, eher erstmal passiv zuhören :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib den Eltern auf nen Zettel,dass du Taubstumm wärst #Noproblems

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?