Reaktion liebesgeständnis bester freund

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist doch wohl keine Frage wie Du reagieren solltest, sofern dein bester Freund so dumm sein sollte dir tatsächlich ein Liebesgeständnis zu machen ohne sich zuvor seiner Chancen bei dir zu vergewissern. Es geht doch hier nicht darum das es dein bester Freund ist sondern vor allem darum, was Du für deinen besten Freund empfindest und wenn Du seine Gefühle für dich nicht teilst, dann solltest Du ihm und dir auch nichts vormachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich, verständnisvoll... wenn du dich auch in ihn verliebt hast, dann passt das ja. Ansonsten solltest du ihm freundlich, aber bestimmt mitteilen, dass du an mehr als "nur" Freundschaft nicht interessiert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleibe gelassen. Wenn er dir das Geständnis offenbart, kannst Du ihm ja auch sagen, dass Du mehr als nur Freundschaft möchtest.

LG, Toxic38

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StuartLuisa
08.06.2014, 09:34

Ich habe einen freund und eigentlich weiß er das auch..ich hab nur Angst das unsere Freundschaft daran zerbricht.

1

Was sagen denn deine Gefühle? Sei am Besten einfach ehrlich. Bedenke folgendes: wenn ihr ein Paar werdet und es irgendwann mal zum Bruch kommt, dann ist es schwer bis unmöglich wieder zurück zum Freundschaftsmodus zu wechseln. Du verlierst dann nicht nur einen Partner, sondern auch einen Freund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StuartLuisa
08.06.2014, 09:34

Ich habe einen freund und eigentlich weiß er das auch..ich hab nur Angst das unsere Freundschaft daran zerbricht.

1

Wenn du ihn liebst dann "Ich dich auch♥". Wenn du ihn nicht liebst sagst du "Tjaa nicht böse sein aber ich dich nicht". :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToBuBi
08.06.2014, 09:20

Seeehr einfühlsam

1

Was möchtest Du wissen?