Reaktion Carbonsäure mit Calciumoxid?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

CaO nimmt bei der Reaktion mit Säuren zwei Protonen auf. Auch mit Wasser reagiert es, dort nimmt es aber nur ein Proton auf und reagiert zum Hydroxid.

Einfache Carbonsäuren können ein Proton abspalten, du kannst die Reaktion also folgendermaßen beschreiben.

2 RCOOH  +  CaO  --->  Ca(RCOO)₂ + H2O

Das Salz Ca(RCOO)₂ würde man beispielsweise als Calciumacetat (oder systematisch als Calciumethanoat), falls du Essigsäure als Carbonsäure genommen hast.

Aus der Reaktionsgleichung kannst du die gesuchten Verhältnisse ablesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Svsuperhirn 16.04.2016, 15:15

Super, vielen dank

0

Reine Carbonsäure oder eine kurzkettige in wässriger Lösung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?