Reaktion auf Klatsche?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde mich entschuldigen, wenn Dir was an Ihr liegt-wenn sie Dir eine klatscht, warst Du einfach zu schnell....man kriegt es schon raus, wenn es der richtige Zeitpunkt ist-Händchenhalten wäre ein guter Anfang-wenn Sie die nicht wegschiebt-dann kann man ja tief in die Augen gucken und langsam näherkommen-wenn Sie dann nicht zurückweicht kriegst Du sicher keine Klatsche.....

Das zeigt wohl dass sie nicht so leicht zu haben ist und menschen erst kennenlernen will bevor sie sich auf jemanden einlässt. Wenn Du sie wirklich magst solltest Du das akzeptieren und ihr zeit lassen dich kennenzulernen. Wenn nicht dann würde ich dir raten jemand anders zu suchen der deine bedürfnisse stillen kann.

Für gewöhnlich küsst man sich nur wenn es dafür ,Anzeichen' gibt. Sollte sie dir eine knallen entschuldigt du dich für dein zu forsches Vorgehen und sagst dass da einfach die Pferde mit dir durchgegangen sind und du ihr ihre Reaktion nicht übel nimmst aber ein ,Nein' auch gereicht hätte ;)

Dann sagst du Ihr dass du hoffst dass sie darüber hinwegsehen kann und ihr weiterhin einen schönen Tag verleben könnt.

Kommt darauf an wieso sie es macht. Ich an Deiner Stelle würde ihre Hand fest (!) festhalten und sie dann küssen (Hand weniger fest festhalten). LG

Keine Panik, das könnte nur sein. Ausserdem würde ich sie nicht einfach mal so küssen

Ähm vielleicht ist sie nicht die richtige wenn sie dich schlägt ?

Lass sie rennen. Ich würde ganz einfach aufstehen und gehen. Auch wenn du sie küssen wolltest ist das das Letzte einen zu schlagen. Sicher hat sie das mal im Film gesehen.

Was möchtest Du wissen?