Reagiere ich total über oder ist mein Freund wirklich so unzuverlässig wie ich finde?

5 Antworten

Er scheint nicht einzusehen dass er mal nicht so übertreiben soll am Freitag. Ihm ist das saufen anscheinend echt so wichtig. Aber ich versteh nicht wie er so einen Kater haben kann vom Freitag am Samstag Abend?! Wieviel trinkt der? Und der kann doch trotzdem was mit dir machen obwohl ihm schlecht ist! Ich würde ihm an deiner Stelle ein Ultimatum stellen. Entweder er ändert das, und wenn er dich wirklich will, tut er das auch, oder nicht und es ist aus. Es bringt doch nichts wenn du unglücklich bist!

So wie dein Freund sich das vorstellt, funktioniert eine Beziehung nicht. Wenigstens ein bis zweimal die Woche sollte man sich schon sehen, sonst kann man das Ganze auch lassen.

Es geht gar nicht, dass er dich seinen Freunden noch nicht vorgestellt hat. Nach 6 Monaten sollte er dich da schon mal mitgenommen haben, vielleicht auch an einem Freitagabend, damit du seine Kumpels mal kennenlernen kannst.

Ich an deiner Stelle würde mir ab sofort auch die Samstage nicht mehr freihalten für ihn. Wenn er freitags immer saufen gehen muss, soll er das machen. Aber dann ist Samstag nicht der Tag, der sich für das einmalige Treffen in der Woche eignet. Dann lieber den Sonntag zusammenverbringen.

Was gar nicht geht: Dass er sogar an deinem Geburtstag nicht in der Lage war, sich an Verabredungen zu halten und er sich wohl noch nicht mal gemeldet hat von sich aus.

Viel Zeit würde ich dem nicht mehr geben, plan die nächste Woche mal ohne ihn. Mach samstags was für dich oder mit deinen Freunden und dann warte mal ab, wie er reagiert. Ich befürchte fast, da wird sehr wenig kommen. Man kann nicht gleichzeitig ein absolutes Singleleben haben und die Freunde immer wichtiger nehmen als die Freundin und eine Freundin haben wollen, die man dann doch nicht sieht.

Er führt keine Beziehung mit Dir, sondern mit der Flasche und mit den Kumpels!

Mein Mann ist jeden Tag mindestens 14-15 Stunden unterwegs und das 6-7 Tage/Woche, trotzdem ist er bei wichtigen Terminen IMMER dabei.

Meiner Meinung nach nimmt Dein Typ Dich und das was zwischen euch läuft gar nicht ernst. Den würde ich in den Wind schießen!

Streit mit Junge. Wie kann ich mich bei ihm entschuldigen?

Hallo :D

Ich habe mich vor ein paar Tagen mit einem Mitschüler gestritten und würde mich gerne bei ihm entschuldigen. Ich habe ein paar sehr dumme Sachen gesagt die ihn vielleicht verletzt haben könnten. Ich würde alles tun (wirklich ALLES) damit es ihm wieder besser geht. Ich stehe auf ihn, und viele meinen er steht auf mich. Soll ich ihm sagen das er sich was aussuchen kann und ich mache es, oder wie soll ich die Situation angehen? Ich bin 15 weiblich, er 14 Männlich.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Habe ich ihm unrecht getan? Wie mache ich das wieder gut?

Hallo

ich bin 18 und habe meinen ersten freund (auch 18). gestern hätten wir uns abends treffen wollen, doch als ich ihm schrieb ob und wann wir uns treffen war er noch kurz online und ab da 2h offline. Er schrieb mir danach dann dass er eingeschlafen sei, was ich ihm nicht glaubte da er mal einem freund von ihm sagte er wäre eingeschlafen dafür war er bei mir und hatte darum den bus verpasst. ich sagte ihm dann das ich angst hätte er hätte das gleiche bei mir abgezogen und daraufhin schrieb er, er wäre enttäuscht von mir und als ich ihm dann schrieb er soll es ignorieren wenn es nicht stimmt schrieb er nur "ok :-*" dann schrieb ich ihm in der nacht als ich kurz aufwachte dass ich ihn nicht enttäuschen wollte, aber er ist seit gestern abend nichtmehr online...

war das ungerecht von mir? ich meine ich weiss ja nicht ob er gelogen hat und eigentlich sollte ich ihm ja glauben aber aus meiner sicht war es halt komisch da er ja noch kurz online war als ich fragte ob wir uns sehen und da er ja seinen freund mal so angelogen hat...

was soll ich machen dass ich ihm vertrauen kann und vor allem mir selber beweisen kann das ich gut genug bin? :/

...zur Frage

Durch Ungeduld alles zerstört oder will er einfach nicht richtig?

Hallo, ich hatte bisher 2 Dates mit einem Mann. Wir kennen uns aus einer Vorlesung, die immer montags stattfindet. Er hat mich im März angeschrieben über fb und hatten dann jeden tag Kontakt bis wir uns wieder 4 wochen später im April in der Vorlseung montags getroffen haben. Wir hatten weiterhin Kontakt. Er fragte dann irgendwann nach einem Treffen außerhalb der Uni. Es fanden dann insgesamt 2 Treffen statt, jeweils sonntags mittags im Abstand von 2 Wochen. Letzten Montag haben wir uns dann nochmla in der Vorlseung gesehen. Zuvor hatte ich ihn nach einem dritten gefragt, weil er meinte ich solle ih daran erinnern, da er er sosnt vergisst. aber er konnte nicht da VaterTag =Männertag wäre.einen andren termin schlug er nicht vor. erfrgate dann ob wir uns montags in der vorlesung wiedersehen. Letzten Montag meinte ich, dann sehen wir uns ja jetzt 3 wochen nicht. er meinte dann zumindest nicht in der vorlesung. er trägt samstag in seinen terminkalender ein. Donnerstag schreib er mir dann, es könnte mit Samstag eng werden, da er beim umziehen helfe muss, was eiegntluch für pfingstmontag geplant war. Das hatte er auch mal im Vorfeld erwähnt. Er meinte wir schauen mal ob wir was nach der Uni machen nächste Woche, er meinte dienstags. Ich fragte dann ob er sonntags oder montags keine Zeit hätte. Er meinte er schaut ob er was machen kann. Ich habe dann nicht mehr geantwortet. Nachts schickte er mir dann einem Obstsmilye (weil wir da mal einen Witz hatten) Samstags schrieb ich dann zurück und wünschte viel spaß beim unziehen. er mir dann viel spaß im freibad. seitdem war dann pause und er hat sich auch nicht mehr gemeldet. Gestern abend schrieb ich dann ob es bei dienstag bleibt. er meinte er hätte länger uni.ganz knapp auch ich fragte dann einfach, ob es sein kann, dass er sich grundsätzlich nicht mehr mit mir treffen will, könne er auch ruhig sagen. er meinte wieso? er sei super verpeilt und es sei schwieirg mit ihm bei terminen weil er immer viel um die ohren hat. er meinte dann wir hätten ja dienstag beide um 15 uhr schluss. ich sagte ja. heute morgen schrieb er dann, er ist leider total den pollen verfallen und ist schon morgens wieder heimgefahren (dass er eine starke pollenallergie hat, erwähnte er mal)einen andren termin hat er nicht vorgeschlagen. Die Vorlesung nächsten montag fällt aus, sehe ich ihn also erst wieder in 2 wochen. Ich schrieb dann zurück.schade, gute besserung und machs gut.

Nun frage ich mich, ob ich mit meiner ungeduld und fragerei in dieser frühen phase alles zerstört habe oder ob der einfach nicht richtig will? Weil er mir auch keine persönlichen Fragen stellt und nicht den geringsten anschein von verliebtheit aufweist und weil die treffen so zäh vorwärts gehen. jetzt kann ich einfach wohl nur warten, bis er sich meldet oder ehr abhaken?

Vielen dank!

...zur Frage

Freund ist nach Streit so abweisend!

Hallöchen, Also ich (14) und mein Freund (16) hatten letzte Woche Streit und haben uns für 4 Tage getrennt weil ich ihm zu sehr geklammert habe. Seit Samstag ist wieder alles okay. Aber er ist seitdem irgendwie komisch zu mir. Er hat gesagt er will es langsam angehen, das ist ja okay. Er meint aber dass er den Beziehungsstatus noch nicht ändern will mit der Begründung "falls es nicht hält, kommen wieder 1001 Fragen von Außenstehenden". Er ist seitdem irgendwie distanziert. Wenn ich ihm schreibe dass ich gerne bei ihm wäre kommt: "Ich bin aber grad beschäftigt." Total lieblos.. So war er noch nie zu mir. Ich habe irgendwie Angst dass er mich zusammen mit seiner Cousine verarscht oder so (sie hasst mich über alles). Er sagt mir auch, wenn sie irgendwas über mich sagt.. das gibt mir ein bisschen Sicherheit. Ich habe mir eigentlich vorgenommen ihm jetzt mehr zu vertrauen aber ich schaffe es irgendwie nicht. Wir schreiben uns zwar noch dass wir uns lieben & er hat mir am Samstag gesagt dass er ohne mich nicht leben kann.. Aber dass er so distanziert ist, tut mir sehr weh. Wenn ich ihn darauf anspreche sagt er dass er es langsam angehen will.. Ich will dass alles wieder so wird wie vor diesem Streit.. Wir waren wirklich unzertrennlich.. und dadurch dass er so abweisend ist, kommen von mir natürlich auch ab und zu zickige Antworten und es gibt kleine "Streitereien", die nach 4-5 Wortwechseln wieder vorbei sind.. es ist nicht mehr so harmonisch seit dem Streit.

Was soll ich machen? Wie soll ich mich verhalten? Was kann ich tun, dass er wieder so wird, wie vor dem Streit? Ich habe ihm schon gesagt dass es mich verletzt und seine Antwort war einfach nur:"Mhh."

Danke für eure Antworten:/

...zur Frage

Kein wirkliches Interesse oder zu ungeduldig?

Hallo, ich hatte bisher 2 Dates mit einem Mann, das letzte vor 2 wochen. Letzten Montag haben wir uns nochmal in einer Vorlseung gesehen. Zuvor hatte ich ihn nach einem dritten gefragt, weil er meinte ich solle ihn daran erinnern, da er es sonst vergisst. er hatte keine zeit. einen andren termin schlug er nicht vor aber er frgate dann ob wir uns montags in der vorlesung wiedersehen.

Letzten Montag meinte er, er trägt samstag in seinen terminkalender ein.

Donnerstag schreib er mir dann, es klappt samstag leider doch nicht. Er meinte wir schauen mal ob wir was nach der Uni machen nächste Woche.

Ich fragte dann ob er sonntags oder montags keine Zeit hätte. Er meinte er schaut ob er was machen kann.

Gestern abend schrieb ich dann ob es bei dienstag bleibt. er meinte er hätte länger uni. ich fragte dann einfach, ob es sein kann, dass er sich grundsätzlich nicht mehr mit mir treffen will. er meinte wieso? er sei super verpeilt und es sei schwieirg mit ihm bei terminen weil er immer viel um die ohren hat. er meinte dann wir hätten ja dienstag beide um 15 uhr schluss. ich sagte ja.

heute morgen schrieb er dann, er hat starke pollenallergie und ist schon morgens wieder heimgefahren (dass er eine starke pollenallergie hat, erwähnte er mal)einen andren termin hat er nicht vorgeschlagen.

Nun frage ich mich, ob ich mit meiner ungeduld und fragerei in dieser frühen phase alles zerstört habe oder ob der einfach nicht richtig will?

Vielen dank!

...zur Frage

Was sind typische Anzeichen von Jungs die sie machen, wenn sie verliebt sind?

Hellou🤗 

Ich würde gerne wissen, anhand welcher Anzeichen man von Jungs erkennt, dass sie verliebt sind.

Ich selbst bin ein Mädchen und kann nicht wirklich einschätzen wenn ein Junge verliebt ist. Haha😄❤

Deswegen wollte ich fragen ob ihr mir ein paar Anzeichen nennen könnt. Wenn ihr auch welche kennt die man beim chatten erkennt, wäre ich sehr froh wenn ihr mir die mitteilen könnt.

Ich bedanke mich schon im Voraus für eure Antworten👌💕

Lg Julia(15)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?