Røde NT1-A an DDJ-SX2 anschliessen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst mal: Sicher, dass das sinnvoll ist? Als Kodensator-Großmembraner ist das NT1A absolut ungeeignet für irgendwelche Live-Sachen. Und wenn du das alles zum Recorden nehmen willst, dann würde ich das nicht über einen DJ-Controller laufen lassen, sondern über ein Interface.

Wie kann man das jetzt anschließen? Nimm ein Phatomspeiseadapter, der die Phantomspannung liefert. Z.B.: http://www.thomann.de/de/behringer_ps_400.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?