RC Sattelzüge

4 Antworten

Am besten schaust du mal in deiner Umgebung nach einem Fachgeschäft, da gibt's wahrscheinlich ab ca. 300-500€ Hochwertige gut aussehende Modelle. Natürlich teurer geht bekanntlich meistens

hol dir den Flachbettauflieger 1/14 von Tamiya - 56306

Moin,

Was genau schwebt dir denn vor? Und wo willst du mit dem Modell irgendwann hin? Die absolut günstigste Einstiegsmöglichkeit ist ein Umbau von Brudermodellen. Der Scania eignet sich sehr gut, da er von Haus aus schon sehr detailliert ist. Ein Bruder-LKW zum Fahren bringen liegt je nach Können bei 100-200€. Umbausätze gibt es z.B. beim rc-bruder.de. Ausserdem ist Robbe und Wedico kompatibel.

Die, meiner Meinung nach, beste Einstiegsmöglichkeit ist Tamiya. Eine schlichte 2-Achs Zugmaschine bekommt man schon für 240€. Für die Tamiyamodelle gibt es massig Zubehör.

Du bräuchtest natürlich noch das nötige RC Zubehör wie Sender/Empfänger, Regler, Servos etc.. CTI hat einen echt guten und günstigen Regler (21€) und diverse Schaltsteine für Licht im Angebot. Ich fahre alle meine Modelle mit CTI Modulen und einer güstigen 2,4ghz 6Kanal Funke.

Ich würde dir die beiden Fachforen (modelltruckforum.de & modelltruck.net) nahelegen. Da bekommst du weit höherwertige Hilfe als auf dieser Plattform. Falls du dich dort anmelden solltest, schau mal nach mir (0816)

Falls du hier noch Fragen hast, immer raus damit. Ich pinn mir meine Antwort mal ins Abo.

Hallo JE123,

das mit dem gut aussehen, funktionabel und kein Vermögen kosten ist im Modellbau immer so eine Sache. Man kann sich einen Truck kaufen für 50€ das ist dan eher ein Spielzeug für kleine Kinder. Man kann auch einen Truck für 1500€ und mehr kaufen dieser ist dann natürlich sehr hochwertig und in seinen Funktionen sehr komplex.

Zwischen diesen beiden Preisen gibt es natürlich viele preisliche Varianten, da kommt es jetzt drauf an wie viel Geld man für sein neues Hobby in die Hand nehmen möchte.

Meiner Meinung nach sollte man sich am Anfang ein Modell suchen das günstig ist, aber später zu einem hochwertigerem Modell ausbaubar ist. Hierfür sollte man auf jedem Fall ein Modell nehmen von einem Markenhersteller, dies wäre zum Beispiel Tamiya es gibt natürlich auch noch andere.

Dies hier wäre zB. ein Einsteigermodell http://www.der-schweighofer.at/artikel/79612/set_truck_scania_r470_und_fc-16_40_mhz

Hier hat man ein fahrtüchtiges Modell mit erstmal allem drum und dran was man als Anfänger benötigt und kann es später mit weiteren Funktion ausstatten.

Gruß Geko1

Was möchtest Du wissen?