Rc Akku Zellen was bedeutet das?

3 Antworten

Ja. Darauf musst du achten. Wenn der alte Akku 6 Zellen hat und der neue 7 Zellen, dann ist die Bauform auch größer. Damit passt er in das Akkufach vom Fahrzeug nicht hinein.

Ich nehme an, das dein Fahrzeug einen sogenannten Racingpack nutzt.

Die andere Voltzahl könnte, oder auch nicht, funktionieren. Aber nur, wenn der Fahrtregler dafür zugelassen ist. Der Fahrtregler versorgt in den meisten Fällen über einen integrierten Spannungswandler den Empfänger.

Besser und unproblematischer ist, wenn du genau die korrekte Voltzahl und mehr Leistung im Amperebereich kaufst. Oder du nimmst zwei Akkus und wechselst untereinander.

Weil ich habe mir ein Set gekauft wo das Ladegerät drin war und den Akku mit mehr Volt . Aber ich denke das ist nicht gut für's Auto soll ich dann lieber einen mit 7,4 Volt nehmen und mit 6 Zellen ?

0
@zLoveZeyrox

Es ist immer besser, wenn man das Gleiche wieder nimmt. Aber du kannst einen Akku mit mehr Ah (mAh) nehmen. Der hat mehr "Inhalt". Aber an den Volt würde ich besser nichts verändern. Auch die Bauform oder Größe ist wichtig, damit er in dein Fahrzeug passt. Ist dein Akku NiMh oder LiIon?

0
@dvdfan

Ja der Akku der dabei war ist mit 7 Zellen und 8,4 Volt das ist der Akku der dabei war .Aber ist die Volt Anzahl nicht zu hoch ? Für mein Auto finde halt komisch das sie einen 8,4 v Akku mitliefern und nicht ein 7,6 v Akku

0
@zLoveZeyrox

Sechs Zellen wären 7,2V. Aber wenn der Passende 8,4V hat und auch in dein Fahrzeug passt, dann ist ja alles richtig. Wie gesagt Volt muss gleich sein und Amperestunden kannst du selbst entscheiden.

0

Der Akkupack mit 8,4V ist anscheinend ein NiCd-Akku. Daher auch 7 Zellen. Das ist veraltete Technologie, meines Wissens nach dürfen NiCd-Akkus nicht mehr verkauft werden. Ich bezweifel auch, dass diese Akkus 3000mAh haben.

Bei 7,6V handelt es sich anscheinend um 2 LiPo-Zellen. Der hat eine Ladeschlußspannung von 8,4V.

Der NiCd-Akkus hat eine Ladeschlußspannung von bis zu 11,2V, je nach Ladegerät.

Ob dem Auto 2,8V mehr was ausmachen, kann Niemand wissen. Immerhin sind das 33% mehr. Ich würds nicht machen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Der Akku mit alle beide Akkus sind nimh

0
@zLoveZeyrox

Dann passt die Spannungsangabe von 7,6V nicht. Bei 6 Zellen hast du 7,2V.

0

Zunächst mal die frage, was du für ein rc car hast.

Ein Traxxas rustler xl5 also der alte

0
@zLoveZeyrox

Gut, also schonmal kein Spielzeug. Zellen bedeutet wieviele Batterien der Akku hat. Aktuell hat deiner 6 Zellen (Batterien). Was anderes passt du nicht rein. Du wirst wohl kein Ladegerät für lipo Akkus haben, also wirst du bei nimh Akkus bleiben müssen. Dir bleibt also nix anderes übrig als eine zu kaufen der vllt 4500 oder 5000mah hat. Auf deinem Auto steht nicht drauf wieviel volt das a kann, das steht in der Bedienungsanleitung vom fahrregler. Du wirst bei 7,4v bleiben müsssn

0
@schlappeflicker

Ja nimh will ich bleiben nur der mitgelieferte Akku hat halt 8,4 v und ich wollte wissen ob ich den nehmen kann oder lieber ein 7,6 v Akku nehmen soll alle sind nimh

0

Was möchtest Du wissen?