Razer Tastatur neu kaufen?

1 Antwort

Also wenn ich mir eine von razer aussuchen könnte, dann würde ich wohl die huntsman nehmen(oder die elite version, aber mir würde die normale locker reichen). Die hat optische switches, die sind gerade ziemlich "in" könnte man sagen. Die lösen halt durch einen laser aus und nicht einen elektrischen kontakt. Daher halten die tasten doppelt so lang wie machanische tasten(und die halten schon ewig).

Wenn du dich jetzt zwischen nur den beiden entscheiden möchtest, dann würde ich eher die mechanische nehmen. Rubberdome tastaturen würde ich schon alleine nicht kaufen weil sie sich nach einer gewissen zeit anders anfühlen. Und da man WASD häufiger drückt als alle anderen tasten, nutzen die natürlich stärker ab, und fühlen sich dann anders an.
Und wenn du die blackwidow nimmst, dann kannst du ja orange oder yellow switches nehmen, die haben keinen hörbaren klick. sind natürlich lauter als rubberdomes, aber du kannst dir dann auch noch gummi O-ringe zulegen, die gibt es für ein paar euro, damit das klicken vom "bottoming-out" mehr gedämpft wird.
Naja, oder du drückst die tasten einfach nicht ganz runter, dann ist das auch ziemlich leise.

Was möchtest Du wissen?