Raynaudsyndrom,Olgioarthritis,Livedo racemosa -was steckt dahinter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es könnte eine sog. Kollagenose dahinter stecken. Das ist eine von unterschiedlichen rheumatischen Bindegewebserkrankungen. Autoantikörper sind eigentlich immer erhöhte antinukleäre Antikörper abgek. ANA. Da es erhöhte ANA auch bei vielen anderen Autoimmunerkrankungen geben kann, kann man u.a. auch oft ganz spezifische "Antikörper"  finden, die dann typisch für eine bestimmte Art von Kollagenose sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du, was diese Begriffe bedeuten??

Das kannst du doch problemlos übers Internet erfahren (Wikipedia, Gesundheitsseiten ...)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chloe1993
14.10.2016, 20:16

Ich möchte wissen, welche Haupterkrankung dahinter steckt.

0

Was möchtest Du wissen?