Rauswurf wo soll ich hin?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

räusper - warum hast Du denn keine Arbeit?

Hast Du eine Ausbildung absolviert? Hat Dich der Rauswurf jetzt so in die Realität katapultiert, die Du Dir bisher gar nicht vorstellen wolltest?

Wende Dich an die Arbeitsagentur und melde Dich dort Arbeit suchend! Dein Wohnsitz ist derzeit noch bei Deinen Eltern, also kannst Du den erst einmal angeben und bei Deinem Vater solltest Du mal ganz schnell ganz kleine Brötchen backen! Das heißt, dass Du Dich schnellstens in aller Form bei ihm entschuldigst, damit zumindest Deine Post noch einige Wochen dort hin gehen kann. 

Dann solltest Du Dich auf die Suche nach einem Zimmer machen. Such die Kleinanzeigen in der Tageszeitung durch und werde aktiv!

Du bist 22 Jahre alt und für Dich ganz allein verantwortlich - schade, dass Du es so weit hast kommen lassen, dass Dein Vater es Dir auf diese Weise erklären musste! Gut fühlt er sich ganz sicher nicht dabei und falls es noch eine Mutter gibt - die ganz sicher auch nicht!

Bewege Dich und werde erwachsen - vom Alter her bist Du es bereits!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?