Rausgeworfen was nun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

würde morgen zum Jugendamt gehen

die wissen dann weiter

deine Eltern sind unterhaltspflichtig also müssten die dir dann auch eine Wohnung zahlen wenn du zur Schule / Uni / Ausbildung machst

eine Wohnungslosenhilfe gibt es in jeder Stadt...... jede Polizeidienststelle sagt dir wo das bei euch ist.... oder die Bahnhofsmissionen wissen auch gut bescheid.  

Und warum willst du nicht zum Jugendamt?

rebydel 27.06.2017, 22:16

Weil das Jugendamt bei uns Mist ist 

0

Was hast du denn so schlimmes gemacht ?

Wie viel bugde hast du denn ? Und für wie lange ?

rebydel 27.06.2017, 22:04

Ich habe kein Geld, keine Mittel,  keine Klamotten kein gar nichts.  Das einzig schlimme was ich gemacht habe ist das ich depressiv bin...

0
fragenwow 27.06.2017, 22:05

Wow... schlimme Eltern hast du leider. frag mal beim Jugendamt nach, keine Angst, da passiert nichts, da du 18 bist. sie suchen dir einen Unterkunft

0

Was möchtest Du wissen?