Rausgehen mit den Aufpasskindern

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hmm...wir kennen ja deine Umgebung nicht, da wissen wir nicht was ihr alles machen könntet...also für drinnen würde ich basteln vorschlagen, also irgendetwas einfaches, was auch der Kleinste machen kann, ich habe zum Beispiel kürzlich mit meinen Geschwistern(4 und 7 ein Junge un ein Mädchen)erst aus dickem Draht etwas gebogen, das von der Form her 4 Beine, einen langen Körper, einen langen Hals und einen Kopf hatte und habe sie nasse Gipsbinden(aus der Apotheke)darum machen lassen. Als es getrocknet war, war bes ganz hart und sie konnten es bemalen. Jetzt haben wir zwei hübsche große Girafen in verschiedennen Farben bei uns stehen.

Auch mit Pappmache kann man viel machen, also Zeitungspapier kleinschnipseln, in Wasser tun, durchmixen und dann zb. in die (mit Frischhaltefolie ausgekleidete) Innenseite einer Glasschüsseln gelegt und zusammengedrückt. Danach ist es eine Weile im Ofen getrocknet und wurde schließlich bemalt. Die Schüssel ist super stabil und kann auch oft runterfallen.

Überleg dir was!

chaoslatsche 12.01.2011, 15:16

Das sind gute Ideen. Aber heute wird das nichts mehr ich muss das vorbeireiten dafür hab ich heute keine Zeit mehr aber das werde ich mir merken und dann dann anders mit denen basteln. Gebastelt haben wir noch nicht aber das wird denen bestimmt Spaß machen. Danke.

Lg chaoslatsche

0

in dem Alter finden die Jungs sicher Züge toll, oder? Gibt es in der Nähe einen Bahnübergang etc. den ihr aus sicherer Entfernung beobachten könnt? Ansonsten richtig warm anziehen, Gummistiefel und Matschhosen an und Pfützenhüpfen! DAS lieben sie- und dürfen sonst nicht. Wenn möglich mit der Mutter abklären und anschliessend gleich in die Badewanne.

chaoslatsche 12.01.2011, 15:14

Züge und Baustellen finden sie auch super. Aber wir wohnen im Dorf da gibts es so ewtwas leider nicht. Zumindestens keine Züge. Pfützenspringen finde ich sehr gut habe ich früher auch immer gemacht. Ich werde einfach mal den großen Fragen was er machen will und den Rest werde ich mir merken. Vielen Dank.

0

hallo, ich babysitte auch. sie sind 2,5, und 7 jahre alt ;) drinnen koenntest du ja vill.kekse backen? sind zwar keine weihnachten merh,aber macht bestimmt trotzdem spaß. wenn es wind gibt koenntest du auch drachen basteln/ selber kaufen und dann koennt ihr drachen steigen gehen. nur mustt du da mit matsch oder so aufpassen...

Draußen kannst du Enten (oder Pferde, Ziegen, ...) füttern gehen. Spielplatz und alles ist zu nass.

Drinnen ist Salzteig immer schön. Tasse Mehl und Tasse Salz mit Wasser zu nem festen Brei formen und die Kinder damit formen, Würste drehen, Kugeln usw machen lassen. Später im Backofen bei 100 Grad ca 1 Stunde trocknen lassen und mit dem Tuschkasten anmalen. Die ganz kleine kann mit dir gemeinsam Würste drehen und daraus eine Schnecke formen oder ihre Hand hineindrücken. Die große kann zB Perlen drehen (Loch mit Schaschlikspieß) oder auch Tiere oder Bilder oder Türschilder

Du kannst einfach in den Wald und dort entdecken, was es zu entdecken gibt und auf Baumstümpfen balancieren oder sich verstecken (ohne hinsetzen). Oder nimm Dreirad und Rutschauto mit und fahr einfach einmal um die Häuser.

chaoslatsche 12.01.2011, 15:09

Danke für die Antwort. Wir sind schon mal Ziegen füttern gegangen. Ich denke wir machen einen Spaziergang und füttern dann die Ziegen mit trockendem Brot(das meine Oma immer sammelt). Das mit dem Salzteig ist auch eine gute Idee aber ab muss ich erst mal was vorbeireiten dafür habe ich jetzt keine Zeit mehr aber das ist was für nächste oder übernächste Woche. In den Wald gehen ist auch ne gute Idee aber dafür ist es heute zu Nass aber die Idee werde ich mir merken wenn es mal nicht so nass ist und mit Matschhose können wir auch verstecken spielen :) .Dreirad fahren und Bobbycar fahren ist auch ne gute Idee. Jetzt habe ich gleich mehrere Möglichkeiten. Das werde ich mir aufjedenfall alles merken. ich werde mal den großen Fragen was er machen will. Nochmal Danke.

Lg chaoslatsche

0

zwei wilde Jungs? Habt ihr einen Wald oder Garten bei euch in der Nähe? geh' mit ihnen raus, wirst sehen, sie finden schnell beschäftigung auch im regen.Nimm doch noch ein Ball mit oder so ..... Kinder haben Fantasie

Spielplatz vielleicht? oder einfach nur z.B. auf einem Feldweg spazieren?

chaoslatsche 12.01.2011, 14:54

Stimmt an die einfachen Sachen denkt man nicht mehr. Spazieren warn wir schon lange nicht mehr dannn können wir auch gleich beim Bauernhof schauen der große ist im Moment auf dem totalen Bauernhoftriep. Vielen Dank.

0

Geh irgendwo ins Hallenbad wo auch so ein Baby-Becken ist. Da können sie sich austoben.

chaoslatsche 12.01.2011, 14:51

Ich bin erst 13 und das ist mir zu viel Verantwortung sonst mach ich alles mit denen aber im Schwimmbad kann so viel passieren. Und ich habe vergessen zu sagen das wir in einem kleinem Dorf wohnen da gibt es kein Schwimmbad. Aber trotzdem Danke.

0

Ihr könnt einen Spaziergang machen in den Wald z.B. dort könntet ihr fangen spielen oder verstecken. 

Wenn vorhanden, spazieren in einer Einkaufhalle oder ein großes Möbelgeschäft mit Spielecke im Laden...

chaoslatsche 12.01.2011, 14:59

An Spazieren hab ich noch gar nicht Gedacht das werde ich denk ich mal machen. Wir wohnen in einem kleinem Dorf da gibt es keine Möbelgeschäfte ect.Danke.

0

kekse backen ?!

ich weis ist ein bisschen spät aber meinem Aufpasskind bald 2 jahre macht es auch immer wieder riesig spass zu kneten .

Was möchtest Du wissen?