Rauschen im Ohr, Druck und Ohren zu

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh zum HNO-Arzt. Wenn es jetzt über die Feiertage schlimmer wird, geh zum ärztlichen Notdienst. Gute Besserung.

Entweder hast Du Wasser im Ohr (vom Schwimmen/Tauchen/Wanne) oder eine Entzündung, die Du behandeln lassen solltest. Als dritte Möglichkeit bleibt noch Verstopfung durch Ohrenschmalz, das ist nicht peinlich, haben viele mal...dann müsste das Ohr ausgespühlt werden, kann aber nur ein HNO.

Bitte nicht selber mit Ohrenstäbchen hantieren, macht die Sache nur schlimmer !

Schwimmen war ich nicht. Also könnte das eine Entzündung sein. Wenn man das zu spät behandelt, können dann bleibende Hörschäden kommen? Ich gehe lieber zum HNO-Arzt. Das Dumme ist nur, dass die HNO-Ärzte morgen zu haben weil Karfreitag ist. :-( Aber bis Montag kann ich nicht mehr warten. Das dauert mir zu lange und ist unangenehm. :-(

0

Ich hatte sowas auch mal und nach ein paar Stunden oder nach einem Tag ist mir aufeinmal Wasser vom Ohr gefallen.

Und dann war das Ohr wieder frei?

0

Was möchtest Du wissen?