Raum Tonisolieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

gegen hohe Töne helfen weiche Materialien, möglichst nicht zu dünn. Also Teppiche, Vorhänge usw.. Mit tiefen Frequenzen ist das viel schwieriger, diese bekommt man fast nur mit Masse weg, also Stein usw. Ein Ausmauern des Zimmers inklusive Boden und Decke ist allerdings oft nicht so erwünscht. Dann kann (kann, nicht muss) es helfen, wenn die Lautsprecher nicht auf dem Boden stehen (meinetwegen auch mit einem Schrank darunter), sondern per Wandhalterung an den Wänden befestigt sind. Mit diesem Kniff werden die Vibrationen der Lautsprecher nicht per Körperschall in den Boden geleitet, sondern in die viel unempfindlicheren Wände - mit etwas Glück ist der Effekt so stark, dass deine Großeltern unter dir kaum noch was von deiner Musik hören. Den allergrößten Effekt bekommst du mit Kopfhörern hin - die hören sie garantiert nicht.

ich glaube ohne baumaßnahmen kannst du das vergessen, dreh die bässe raus und stell das hörgerät deiner großeltern heimlich leiser ;)

Was möchtest Du wissen?