Raum mit Schräge in der Fluchtpunktperspektive zeichnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mal sehen. Zeichne als erstes ein Viereck wie eine Wand.(Nur ein Beispiel!)

Dann setze in dieses Viereck einen Punkt, nicht unbedingt die Mitte, einfach vielleicht knapp unter die Hälfte.

Von diesen Punkt aus ziehst du die Ecken des Vierecks nach vorne (alle vier). Jetzt müßtest du eine räumliche Darstellung sehen.

Wenn du jetzt z.Bsp. einen Schrank reinzeichnest, auch wieder als Viereck und dann genauso verfährst wie eben, hast du einen Schrank in 3D in einen Raum gezeichnet.

Probier es mal. Alle wagerechten und senkrechten Linien werde gerade gezeichnet.

Datoyo 28.11.2016, 21:31

Das ist dann doch die normale Fluchtpunktperspektive oder?

0
Rotrunner2 28.11.2016, 21:34
@Datoyo

Ja, wenn du nun aus deinen 2D Zeichnungen in Perspektive zeichnest, aber immer die ganzen Schrägen vom Fluchpunkt zu zeichnen, bekommst du dein Zimmer in 3D. Und so kannst du auch Türen und Fenster einzeichnen.

0
Datoyo 28.11.2016, 21:34

Eigentlich jetzt nicht grade das, was ich mir vorgestellt hab, aber trotzdem danke, werde ich mal ausprobieren xD

0

Was möchtest Du wissen?