Raufaserbahnen lösen sich an den Rädern. Wie kann ich diese wieder kleben ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum Beispiel indem du die Ränder vorsichtig mit einem flachen Gegenstand anhebst und je nach Größe des Spalts mit Pinsel oder einer kleinen Spritze Kleber drunter schiebst.

Ich würde mir aber zudem mal Gedanken über das Raumklima machen. Ohne Grund lösen sich Tapeten nicht von den Wänden. Möglicherweise ist es in dem Raum zu oft zu feucht gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich die Nähte öffnen,liegt es in den meisten Fällen an dem Untergrund der Wände.Wenn Du die Nähte etwas weiter öffnest,siehst Du erstmal,ob sich dort evtl. vom Untergrund etwas gelöst hat.Wenn ja,dieses erst säubern.Wenn sich dahinter nichts befindet,dann streichst Du diese nochmals mit Tapetenkleber ein und lässt das ganze etwas weichen.Danach die Nähte einfach wieder andrücken.Sollte sich dahinter ein Untergrund befinden,auf dem sowieso fast garnichts klebt,dann könntest Du auch zu Naht-und Reparaturkleber (Ovalit) greifen.Bekommst Du in jedem Baumarkt in einer kleinen Tube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?