Raue Stellen im Gesicht...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo GaaamingGirl,

vielleicht helfen Dir diese beide Masken,sie tun der gesamten Gesichtshaut gut,sind mit natürlichen Inhaltsstoffen und schnell selbst hergestellt.

  • Eigelb- Maske: ein Eigelb,1 TL Honig und ein paar Tropfen Oliven Öl verquirlen, am besten mit einem Pinsel auftragen-20 Minuten einwirken lassen, nährt, glättet die empfindliche und trockene Haut.

  • Quark-Honig- Maske: zwei EL Quark,1 EL Honig verrühren-30 Minuten einwirken lassen, erfrischt und glättet die trockene und spröde Haut.

Beide Masken auf die gereinigte Haut auftragen,nach dem Abwaschen die Haut gut eincremen.Du kannst die Masken 2 bis 3 Mal die Woche anwenden,wenn sich die Haut verbessert hat,kannst Du die Abstände vergrößern, je nach Bedarf.

Gruß Athembo

Geht das auch mit Sonnenblumenöl?

1
@GaaamingGirl

Hallo GaaamingGirl,

habe eben erst Deine Frage gelesen,ja,es geht auch mit Sonnenblumen Öl!

Gruß Athembo

1
@Athembo

Wie lange dauert es bis das raue an meinem Kinn weg ist?Ansonsten danke!

1
@GaaamingGirl

Das ist individuell unterschiedlich,aber ich denke eine positive Reaktion der Haut stellt sich bereits unmittelbar nach der ersten Maske ein,nach einer Woche sollte sich die Haut gebessert haben!

Und vielen Dank für`s Sternchen!

Gruß Athembo

1

Probiere es mit Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe ( 100% Natur) die hilft dir bestimmt aber bitte nicht direkt in die Augen bringen. Apotheke Google

Was möchtest Du wissen?