Raue Stelle neben der Achsel?

3 Antworten

Kann sein das du Neurodemitis hast, da hat man abundzu solche nervigen Stellen... Dann musst du zum Arzt gehen und der gibt dir dann ein Rezept für eine Lotion, die kannst du aber auch selber in der Apotheke oder bei Budni kaufen

Aber das habe ich nirgendwo sonst am Köper. :(

0
@Pattymaus1998

Ich hatte das früher am ganzen Körper, dann einige Jahre Pause und mittlerweile nur noch am linken Arm ein bischen... Wo es ist, ist eigendlich egal

0
@MMCraZy

Bei Budni oder Rossman gibt es so eine Creme, die heißt Balea Med/ Hautneutral... ist so eine Hellblaue Flasche, kostet auch nicht sehr viel! Probier mal einfach aus, kann ja nichts schlimmes passieren!

0
@Pattymaus1998

Ist schon nicht schlimm, solange das nicht wirklich wehtut und nur an der einen Stelle ist, ist es nichts ernstes... Probier es einfach mal mit der Creme aus :/

0
@Pattymaus1998

Ehm, lieber nicht... Kann sein das sich das dann entzündet oder das du es reizt, Frag in einer Apotheke nach, frag den Arzt oder kauf diese Lotion... Etwas anderes würde ich lieber nicht machen

0

Hi,

lass es in Ruhe, dann geht es schon weg (:

LG

Kommt vielleicht von deinem Deo. Bepanthen Wund- und Heilsalbe drauf oder Hydrocortsalbe. Ist dann meist schnell wieder weg.

Aber das ist nicht mitten unter der Achsel sondern nur daneben...

0

Was ist das für ein Fleck/Knubbel auf meinem Schulterblatt?

Hallo liebes Forum, ich bin zwar regelmäßig beim Hautarzt, der immer mit Auflichtmikroskop arbeitet, aber diese Stelle an meinem Schulterblatt juckt die letzte Zeit immer wieder. Sie ist leicht erhaben, wirkt in der Realität heller als auf dem Bild und zeigt sonst keine weiteren Symptome. Da ich gerade im Urlaub bin...zwar nur im Schatten, eingecremt mit T-Shirt und mit das im Kopf rumspukt, die Frage an Euch. Was ist das? Ganz lieben Dank an euch....Achja ich bin 46 Jahre und männlich. LG Bernhard

...zur Frage

Armgelenk seit Wochen rot-blau?

Hey Leute,

mein armgelenk ist seit Tagen bzw. über einer Woche rot-bläulich. Es ist kein blauer Fleck, es juckt nicht und tut auch nicht weh. Manchmal zieht es an der Stelle im inneren. Hatte das schonmal jemand? Mal wird die Stelle etwas heller, mal sieht wird es wirklich richtig intensiver. Hier ist ein Bild: https://www.pic-upload.de/view-35361342/IMG_7464.png.html

...zur Frage

roter Fleck, Haut

Ein 2 cm großer ovaler Fleck am Bauch. Es fühlt sich sehr rau an und juckt. Was könnte es sein und sollte ich damit zum Arzt?

...zur Frage

Innere Blutung? Wann zum Arzt/in die Klinik?

Hallo,

ich habe mir heute aus Versehen auf Magenhöhe und rechts davon etwas in den Bauch/Brustkrob gerammt, woraufhin mir die Luft wegblieb für einige Sekunden. Ich habe seit dem Angst, dass ich innere Blutungen haben/bekommen könnte. (Leider) scheue ich mich aber bei ungenauen Symptomen immer, in die Klinik zu fahren. (Falls es doch harmlos ist, komme ich mir dann blöd bzw. überflüssig vor gegenüber den Notfällen). Ich bin am hin und her überlegen, was ich nun machen soll und kann nicht ruhig schlafen gehen. Zu den Symptomen: Ich habe ein leichtes Stechen auf der rechten Seite (allerdings auch im Unterleib, wo ich mich gar nicht gestoßen habe) und einen roten Fleck an einer Stelle, die sich wie geprellt anfühlt (unterhalb der Brust).

Hätte man bei inneren Blutungen eindeutigere Schmerzen?

Bin leider auch völlig übermüdet mittlerweile und weiß gar nicht, wie ich das noch in die Klinik schaffen sollte. Zudem habe ich Kinder daheim und keinen, der aufpasst :-(. Bitte nicht falsch verstehen: Meine Gesundheit ist mir sehr wichtig, aber ich will auch nicht übertreiben und wegen "Nichtigkeiten" in die Klinik fahren.

Wenn ich fahren würde: Fährt man dann gleich direkt zur Notaufnahme? Wüsste gar nicht, wo ich mich hinwenden soll?!?

Viele Grüße und vielen Dank schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Was tun gegen raue hände wenn Handcreme nicht hilft?

Ich Benutze sogar such eine Handcreme die eigentlich sehr gut hilft aber es bringt nichts meine Hände sind total rau und es juckt total..

...zur Frage

Halschmerzen seitlich einseitig?

Hallo zusammen,

Ich habe seid 3-4 wochen seitlich am Hals neben Kehlkopf/Schilddrüse eine Stelle die weh tut wenn ich draufdrücke(circa 1cm groß) was mich ziemlich beunruhigt. Der Schmerz strahlt teilweise auch nach oben richtung Kiefer aus. Dazu habe ich ein Spannungsgefühl im vorne im Hals bis zum Rachen (teilweise auch wenn ich mein Kopf drehe). Schluckbeschwerden habe ich auch, also wenn ich schlucke ist da ein Geräusch aber keine Schmerzen. Ich hab im Rachen vor ein paar Wochen eine Apthe entdeckt, weis aber nicht ob es damit zusammen hängt. Ich habe auch im Oberbauch Schmerzen seid kurzem weis allerdings auch nicht ob es damit zusammenhängt.

Ich weis auch dass das hier keine ärztliche Diagnose ersetzt, bitte aber um ernsthafte Antworten. Danke sehr:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?