Rauchverlangen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus eigenen Erfahrungen. = Nein!
Es hält länger an, wenn man keine andere Beschäftigung findet.

danke schonmal für die antwort.
Könntest du mir ein paar Ablenkungen nennen die helfen das rauchverlangen zu lindern? Womit z.B. hast du dich beschäftigt?

1
@Major97

Viel Wasser/Tee getrunken. ( Hat den Effekt, dass man nicht zunimmt wenn man Cola/Süßzeug trinkt)

Anstatt Chips zu essen, habe ich nebenbei immer Gemüse und Obst zu stehen gehabt, das Verlangen ging nach dem Knabbern auch weg.

Ich habe an einem Bleistift gezogen und den in der Hand gehabt, IST KEIN WITZ!!! , aber es beruhigte mich in gewisser Weise.

Und das beste was mir geholfen hat, ich habe angefangen mit Fitness, jedes mal wenn ich das Verlangen nach einer Zigarette hatte, habe ich die Hantel ein paar mal gehoben :)

All in all, ich war zu schwach zum aufhören :)
Als es ein wenig mehr Druck als sonst war im Umfeld, habe ich wieder angefangen.

Dir viel Erfolg ! :)

1

Also ich rauche jetzt schon seit einigen Jahren und ich kann dir sagen, Nein so ein Verlangen hält viel viel länger an

kommt auf den Grad der Süchtigkeit an ... Manche sind echte Nikotin-Junkies

Nein. Das dauert länger. Meine Erfahrung. Am Besten du lenkst dich durch irgendetwas ab. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?