Rauchverbot umgehen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Soviel ich weiss ist dies in Deutschland von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt. In manchen Bundesländern gibt es noch kein Rauchverbot in anderen (z.B. Baden-Württemberg) dagegen schon.

...eigentlich wollte ich ja nur wissen, ob ich einen Verein oder Privatclub gründen könnte um rauchende Gäste nach wie vor rauchen lassen zu können. Und - das Argument "draussen rauchen" klappt bei unseren klimatischen Verhältnissen sicher nicht. Übrigens, Politiker haben sich Raucherkabinen für 35.000 € einbauen lassen - hab ich irgendwo gelesen. Die werden also auch weiterrauchen und es dabei gemütlich haben Speiselokale haben sicher weniger Probleme als Trinkerlokale! Grüsse Micherl

Ja, die Möglichkeit besteht, jedoch muss vieles beachtet werden um keinen Ärger mit dem Ordnungsamt zu bekommen. Einfacher ist es sich einem bestehenden Verein anzuschließen und dessen Infrastruktur zu nutzen
siehe z.B.: http://www.rauchgenuss-ev.de

Hallo zusammen, wir betreiben eine Gaststätte, die von einem rauchenden Stammtisch dominiert wird. Es wäre kein Problem im Lokal einen Raucher-bzw. Nichtraucherraum zu errichten, aber ab Januar gilt ja nun in Bayern das totale Rauchverbot, auch in Gaststätten. Könnten wir vom Speiselokal leben, dann hätte ich überhaupt kein Problem damit. So aber sind wir auf die Trinker angewiesen und die rauchen zu 95%. Ich selber rauche nicht und trinke keinen Alkohol, meine Einstellung dazu ist ohnehin leicht schwierig. Andererseits haben wir immense Kosten Monat für Monat zu tragen. Bei 15 Stunden täglicher Arbeitszeit ist noch immer kein Gewinn zu erzielen. Glaubt mir, ich würde eine ganze Menge tun um den Laden endlich in Schwung zu bringen. Müssen wir nämlich schliessen - und darauf wird es hinauslaufen - dann steht mein Sohn mit tausenden Restaurantfachleuten auf der Strasse. Und das würde ich gern vermeiden. Grüsse Micherl

Genaugenommen könnt Ihr nur eines machen, so wie viele Gastronomen in der ganzen Bundesrepublik - Mit anderen Gastronomen, welche die gleichen Probleme haben, zusammenschliessen und eine gemeinsame Klage einreichen oder gemeinsam mit dem GeHoGa auf Ausnahmegenehmigungen klagen. Das machen im Grossraum Stuttgart auch schon einige.

0
@RolfHoegemann

Diese Aussage ist nicht korrekt in Irland haben 40% der Pubs geschlossen

0

In Irland und Italien hat es durch das Rauchverbot keine Pleiten gegeben , denn in diese Lokale kommen jetzt auch Familien mit Kindern und Nichtraucher.Raucher kommen ebenfalls nach wie vor , aber sie gehen zum Paffen ins Freie. Ist doch toll , daß Deine Angestellten den Mief nicht mehr zwangsweise einatmen müssen.

0
@manni1937

Ob es nun Pleiten durch das Rauchverbot geben wird oder nicht bleibt abzuwarten.

Auch muss sich für den einzelnen Gastwirt erst zeigen ob nach dem Rauchverbot die nun in die Gaststätten strömenden Nichtraucher den Anteil der Raucher die nun ausbleiben ausgleichen werden. ;-)

0

Hallo Micherl, Du musst nicht schließen die Lösung für Wirte und Raucher ist z.B. ein bundesweit agierender, eingetragener Verein Info Unter : http://www.rauchgenuss-ev.de

0

Ich vermute mal du meinst das Rauchverbot in Gaststätten.

Irgendwo hab ich mal gehört dass geschlossene Gesellschaften (Vereine und so) sich nicht daran halten müssen wenn die benutzten Räumlichkeiten zu dem Zeitpunkt nicht der öffentlichkeit zugänglich sind.

(Lokal wegen einer geschlossenen Gesellschaft nicht offen oder so)

Ob das nun so zutrifft weiss ich allerdings auch nicht.

Als Nichtraucher würde ich diesen Stinkraum nie wieder betreten.

0
@manni1937

Du wirst also trotz Rauchverbot keine Gaststätte betreten, da ja bisher dort nach Herzenslust geraucht wurde?

Oder worin besteht bei dir denn in Zukunft der Unterschied der Unterschied zu den Gaststätten in denen jahrelang geraucht wurde?

Die Räume erst mal wochenlang bei geöffneten Fenstern und Türen auslüften lassen?

0

mir ist nicht bekannt, dsass es ein allgemeines Rauchverbot gibt..also brauchst auch keinen verein oder Club zu gründen

Hallöchen! Geht um: Rauchverbot umgehen in Gastronomie/HH Kann mir jemand sagen, wo ich mich informieren kann wie das mit dem Raucherclub klappt? So fern das überhaupt geht. Behörden/Ämter?

Wenn Dein Privatclub sich bei Dir zuhause trifft könnt ihr soviel qualmen wie ihr wollt. Die Probleme fangen erst an, wenn durch die Krebs erregenden Substanzen in eurer Abluft Mitarbeiter der Gastronomie beeinträchtigt werden.

Was möchtest Du wissen?