Rauchschwalbe gefunden was kann ich den Vogel zu essen geben aus dem normalen Haushalt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo MrLudmiller,

handelt es sich um einen Jungvogel? Hat dieser schon Federn? Falls ja, bring ihn bitte dahin zurück, wo Du ihn gefunden hast. Viele Jungvögel werden aufgelesen, obwohl es gar nicht nötig ist und sie draußen noch von ihren Eltern gefüttert werden. Oder hat der Vogel Verletzungen? Dann würde es sich empfehlen, mit ihm zum Tierarzt zu gehen.

Nun zu Deiner Frage: Schwalben sind als Jungvögel und als Altvögel Insektenfresser. Heimchen, Buffalos und auch Fliegen sind für sie geeignet. Kannst Du sowas auftreiben? Diese Insekten müsste es eigentlich im Zooladen geben. An ganz junge Schwalben verfüttert man kleine Heimchen. 

Ich hoffe ich konnte Dir helfen - und alles Gute für die Rauchschwalbe! :)

Viele Grüße!

FloraHD 03.07.2017, 21:00

Es kann aber auch sein, wenn es ein junger Vogel ist, dass er aus dem Nest gefallen ist. Meisten kümmern sich Vögel nur um ihren Nachwuchs, wenn er im Nest ist...Also wenn es sich wirklich um ein junges handelt, was nicht verletzt ist, sollte man schnell das Nest aufsuchen und es zurück bringen.

1
Goshawk121 03.07.2017, 21:04
@FloraHD

Das ist natürlich richtig. Ich habe mich auf die Ästlinge (flügge gewordene Vögel) bezogen, aber wenn es noch ein ganz junger Vogel ist, ist es wie Du sagtest, richtig ihn wieder so schnell wie möglich in sein Nest zu setzen. Danke, dass Du das noch mal ergänzt hast.

1
Purzelmaus99 03.07.2017, 23:06

mal ganz nebenbei Schwalben sind kekne ästlinge die fliegen aus dem Nest wenn sie "fertig" sind

0

Rauchschwalben essen fast wie jeder Vogel Insekten oder halt auch Maden/Würmer, aber ist es ein kleiner Vogel? Wenn es "Baby-Vogel" ist, kann es von Glück reden, dass du es gefunden hast. Wenn du es füttern möchtest einfach vor den Schnabel halten und wenn er es nicht will, klein machen (oder mit Pinzette geben)


Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen?

Schwalben-Jungvögel aufzuziehen ist eine sehr heikle Sache, die man am besten Leuten mit Kenntnis überlassen sollte.


Vom Füttern über die Unterbringung, dann dem Erlernen vom Fangen der  Beute in der Luft - bis hin zur Auswilderung - alles nur mit viel Erfahrung zu meistern.

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/schwalbenaufzucht.html

Hier dann Hilfe/Auffangstationen nach Postleitzahlen bzw. Leute, die sich damit auskennen:

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html



Hallo!

Melde dich am Besten bei deinem Förster / Jäger. Die können die Tiere am artgerechtesten betreuen und wieder auswildern.

Was möchtest Du wissen?