Rauchmelder in der Wohnung austricksen für shisha wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auch zum Renovieren muss man sie leicht abnehmen können, da sie vor starkem Staubbefall und Farbe geschützt werden sollten. Meist ist es ein kleiner Dreh und man hat das Teil ich der Hand. Lege es für die gewünschte Zeit an die frische Luft.

Ganz deaktivieren solltest Du die Teile nicht. Sie dienen immerhin schon Deiner Sicherheit und sind in den meisten Bundesländern, in Mietwohnungen auch Pflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du dichtest es so genau ab, sodass wirklich null Rauch hindurch kommt. Falls nicht hast du die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Rauch im Karton ansammelt :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich schraube meinen einfach ab und nehme die Batterie raus. Später mache ich sie wieder rein und hänge das Teil wieder an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DG2ACD
20.04.2016, 19:22

Das ist so nicht immer möglich. Mein Vermieter hat solche Teile verbaut, die 10 Jahre mit einer fest installierten Litiumzelle versorgt werden. Danach muss das Gerät ausgetauscht und entsorgt werden.

0

Normalerweise musst du schon die Bude blaublasen um durch Rauchen den Rauchmelder auszuösen. Stell doch einfach zur Sicherheit das Fenster auf Kipp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach abdrehen. So als würde man die Batterie wechseln. Danach wieder dranmachen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist in der Küche kein Rauchmelder wegen dem Kochdunst.

Rauche doch in der Küche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abbauen und später wieder anbauen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?