Wie kann man Rauchgeruch in Wohnung überdecken?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In einer Wohnung, in der stark geraucht wird, hilft leider auch kein
Lüften. Aufgerissene Fenster ermöglichen höchstens einen leichten Abzug
der Rauchschwaden, der Geruch aber bleibt. Besonders bei kalten Temperaturen entweicht der Zigarettengeruch so gut wie gar nicht. Der
Nikotinrauch dringt auch in die Polstermöbel ein, er setzt sich im Holz der Möbel ab, in den Tapeten, in den Gardinen, im Boden und im Teppich.

Ein wenig hilft es, wenn du währen des Rauchens eine Kerze anzündest, die den Rauch teilweise aufnimmt. Besser wäre es, du würdest das Rauchen aufgeben ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeitdieb
16.11.2016, 20:38

DANKE :o)

0

Eine Wohnung in der über lange Zeit geraucht wurde...den Geruch bekommst du nicht mehr so einfach, bzw. nicht mehr weg. Bekannte musste ihre Eigentumswohnung für tausende Euro sanieren lassen damit man dort nichts mehr gerochen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja rauch kriegt man schlecht aus polster etc wie mien vorredner schin sagten. aber versuch es mal mit räucherstäbchen. ich habe haufenweise davon und die sind auch nich teuer und bringen mehr als kerzen. da die räucher stäbchen wie der name sagt rauch abgeben setzt es sich wie nikotin auch in möbel .haben auch viele kiffer zuhaus um den geruch zu überdecken. scheint auch zu klappen :D ne emphelung von mir ist patchouli ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird nicht klappen - besser ist, gleich einen "Rauchabzug" zu nutzen, also ein Luftumwälzer mit Aktivkohlefilterung

Dann setzt sich erst gar nicht soviel Rauch und Nikotin fest in der Bude

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibts nicht... außer du machst alle 2 wochen deine polstermöbel sauber, wäschst die Gardinen etc... 

der Geruch setzt sich halt darin fest... das kannst du auf dauer net überdecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ziemlich schwer. Des bekommt man so schwer wieder raus. Des hängt sich ja in alles, in Kissen oder Sofa, Matratzen ..

Es gibt ja z.B. von Febreze so Textilspray usw 

meine Freundin hat in ihrer Wohnung immer so Stövchen zum Beispiel mit aktuellen Düften von Yankee Candles. Sie raucht auch manchmal drin, aber wenn man bei ihr rein kommt riecht immer alles nach diesem zeug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab meist am offenen Küchenfenster geraucht, aber auch in der Wohnstube. Irgendwann hab ich dann mal aufgehört mit der Qualmerei. Die Zarte hat das drei Tage später mitbekommen und dann alle Gardinen entsorgt. Es gibt kein Mittel dagegen, die Wohnung stinkt, wenn drin geraucht wird. Auch die Möbel nehmen den Gestank an. Wir hatten im übrigen auch keinen Balkon. Wir haben uns mit den Nachbarn im Keller getroffen und dort geraucht. Das ganze Treppenhaus hat gestunken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ein 100% iges "Zeug" gibt es dagegen nirgends. Rauchgestank ist und bleibt Rauchgestank, auch im Auto. Probleme kannst und wirst Du nur beim Auszug aus Deiner Wohnung bekommen, sofern es eine Mietwohnung ist.... Auch Faulheit hat ihren/einen Preis!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hab mal gehöhrt das kaffee gerüche neutralisieren soll vielleicht damit ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeitdieb
02.02.2016, 21:20

Das kannste im Kühlschrank machen, aber eine ganze Wohnung kriegste damit nicht geruchsfrei.

0

Was möchtest Du wissen?