Rauchfrei. Wann ist der Körper vom Nikotin komplett entgiftet?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es dauert etliche Jahre bis deine Lunge wieder so ähnlich aussieht wie eine Gesunde.Mir hat mein Arzt von bis zu 15 Jahren erzählt.Aber ich rühre mich eigentlich eher deshalb,weil ich dir gratulieren möchte.Ich hab`s seinerzeit als starker Raucher mit Selbstdisziplin und der Hilfe von Raucherkaugumme geschafft über Nacht aufzuhören.DH für dich

Nikotin wird in sehr kurzer Zeit in der Leber abgbaut (Stunden). Viele andere Schadstoffe bleiben ein Leben lang. Ich glaube du meinst das Verlangen (Sucht): In der Regel hat sich das Belohnungssystem nach 3-4 Wochen daran gewöhnt keine solche mehr zu bekommen. Das Fatale daran ist es braucht nur eine Zigarette um sich wieder daran zu gewöhnen.

ich meine irgendwo mal gehört zu haben, dass man erst nach 21 Jahren abstinenz komplett entgiftet ist, wenn man vorher starker raucher war (warst du ja eigentlich).

die verursachten schäden sind natürlich nicht mehr rückgängig zu machen :-/

Was meinst du mit "komplett entgfitet". Das Rauchen schädigt deiner Lunge - lebenslang. Wenn du mit 20 starker Raucher warst, hast du mit 60 noch immer die Spuren vom Rauchen im Körper, das bleibt.

pro Woche baut deine lunge eine kippe ab, aber richtig 100 % "sauber" wird sie nie wieder werden.

Ärtze sprechen trotzdem von around about 15 jahre nichtrauchen dann soll die lunge von 99% befreit sein :)

0

Ärzte sagen, dass man sich nach zwei Jahren "Nichtraucher" nennen darf -

Was möchtest Du wissen?