Rauchfrei? Gibts erfahrungsberichte mit Hypnose etc?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir versichern, dass Hypnose nicht das ist, was du aus den Fernsehshows kennst.

Du bist bei der Hypnose bei vollem Bewusstsein, nur eben sehr, sehr tief entspannt und kannst dich selbstverständlich an ALLES erinnern.

Dr Grossmann aus Hannau hat mich hypnotisiert: http://hypnose-psychotherapie.info/home.html , es war erstaunlich, welche "Visionen" ich hatte, d.h. mein Geist hatte schon eine - durch den Arzt, suggestive Reise unternommen, ich konnte aber jederzeit agieren und war mir der Situation vollkommen bewusst (wo ich bin, mit wem ich rede). Eine sehr schöne Erfahrung, zumal ich ganz sicher war, dass ich NICHT hypnotiserbar bin :-)

Ob das bei Rauchentwöhnung hilft, hängt einzig von deinen Willen. Wenn du fest entschlossen bist, dann sind auch alle Hilfsmittel unterstützend und hilfreich. Hypnose wohl sogar mehr als Nikotinpflaster und andere Hilfsmitteln.

Danke für den Stern :-). Hat das geklappt mit dem aufhören?

Gruß A.

0

also ich finde hypnose super, der wille war bei mir da und es war eben das hilfsmittel, was meinen willen bestärkt hatte. echt super klasse. wirklich ein zustand wo man alle mit bekommen und keine angst vor haben muss, da es ein natürlicher zustand ist, in dem man wohl jeden tag ist. also ich kann da nur http://www.weg-zum-sein.de empfehlen, der macht es echt super und deckelt nicht nur das verlangen ab!!!

Also ich war auch bei Laservitalis und es hat rein gar nichts gebracht. Reine Geldmacherei, so zo´cken uns die Hölländer eben immer wieder ab, ähnlich wie beim Parken in NL :-)!!!

Was möchtest Du wissen?