Raucher husten nach dem Sport?

8 Antworten

Das liegt an den Teerbelägen in der Lunge und den dadurch entstandenen Entzündungen (die sog. "Rauerlunge").

Durch das Husten versucht der Körper Fremdkörper aus der Lunge zu entfernen, was bei Teerbelag natürlich zum Scheitern verurteilt ist.

Da die Lunge beim Sport gebraucht wird und beim Rauchen wird die Lunge "bedchädigt" und daher musst du Husten weil du nicht mehr richtig atmen kannst

Weil die Lunge beim Sport viel Arbeit hat und durch das Rauchen ist sie ja angegriffen!

Was möchtest Du wissen?