Raucher auf unserer Schule

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Eine Bekannte von mir hat mal folgenden Trick bei ihrem Sohn angewendet: Und zwar hat sie sich zu ihm gewandt und Folgendes behauptet: "Du kannst doch gar nicht richtig rauchen !" Guck mal - Du mußt den Rauch richtig inhallieren. Daraufhin machte sie einen ganz starken Lungenzug vor ihm. Als dann ihr Sohn das nachmachte mußte er natürlich ganz stark und lange husten. Hinterher meinte er dann: "Ich werde nie mehr eine Zigarette rauchen !" Dabei ist es dann auch geblieben :-)

Schnuffbart 27.08.2012, 18:30

Selbst wenn er nicht richtig raucht, heißt es nicht, dass er auch hustet. Ist nicht bei jedem so.

0
xKaduko 29.08.2012, 22:00

Möglich - Einmal und nie wieder, jedenfalls nicht bei dem ^^ Trotzdem danke für deine Antwort :-D

0

ist im prinzip nicht deine sache oder? wie alt bist du? du könntest ihm sagen, dass dich sein rauchgeruch stört und ihn bitten sich danach mit parfum einzusprühen. ansonsten wende dich an deinen lehrer oder an die schulleitung

xKaduko 27.08.2012, 17:54

Natürlich ist das nicht meine Sache, aber er ist 14 und das ist gesetzlich nicht erlaubt UND es stört mich. Naja, werde mich mal an die Schulleitung wenden.

0
DMbuzz1 27.08.2012, 18:09
@xKaduko

Das ist so, wie im anderen Kommentar geschrieben nicht richtig. Zuhause darf er je nach dem Rauchen und in der Öffentlichkeit darf es nur nicht geduldet werden. Es gibt kein Gesetz, was einem 14-jährigem das Rauchen verbietet.

0
Bleach3210 27.08.2012, 22:44
@DMbuzz1

Wieso Schulleitung .. ?? Petzen ist ja wohl auch nicht nötig .. Ob die Person raucht oder nicht geht dich ja nichts an .. und wenn dich der Geruch stört dann sag es ihm oder setzt dich weg. Ist ja wohl unnötig die Person die raucht zu verpetzen nur weil man es selbst nicht macht .. Peace

0

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Schule nichts macht. Es ist eig auf jedem Schulgebäude nicht erlaubt zu rauchen, also muss er es verlassen, was er auch nicht darf. Die Schule muss die Eltern informieren, da er noch Minderjährig ist. Du könntest zu deinem/ deiner Klassenlehrer/in gehen und fragen, ob sie ihn oder dich wegsetzt. ;)

Tut mir Leid dir das zu sagen, aber leider wirst du immer öfter mit sowas leben müssen. Eure Klasse wird immer mehr Raucher bekommen, und leider sind die Lehrer so doof und tolerieren den Müll. Aber was soll man auch großartig gegen diese Junkies machen? Wenn er sich von dir wegsetzt, hat jemand anderes das Problem, und ihm das Rauchen verbieten wird nicht klappen. Dann wird er halt aufm Klo rauchen und sich mit Deo vollsprühen.

an den klassenlehrer mit der forderung entweder er oder du woanders zu sitzen...

Setz dich woanders hin, wenn Dich sein Geruch stört. Wenn Dich einfach stört das er raucht - das ist seine Sache, vielleicht auch die der Schule und seiner Eltern - aber bestimmt nicht Deine.

Gruss, D

Geh zum Lehrer oder zur Lehrerin und sag das du dich vom geruch gestört fühlst und das du dich umsetzen willst.

Versuch dich umsetzen zu lassen. Auf meiner alten Schule wurde zwar das Rauchen verboten trotzdem haben es alle gemacht auf Toilette oder sonst wo.

Frag doch mal ob du dich umsetzten kannst

soll er doch machen was er will.

Das andere thema ist ja, dass er nach Rauch stinkt.

Frag ob du dich umsetzen kannst, oder sags ihm selber mal, er riecht das bestimmt nicht.

Wenn alles nicht hilft, einfach mal durch die klasse rufen. "Boah, das stinkt aber heute wieder", wenn er reinkommt.

Was möchtest Du wissen?