Rauchen...verheimlichen....?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Wenn Du dich nicht komplett umziehen und duschen würdest und zur professionellen Zahnreinigung gehen würdest, würde ICH es auch noch nach Tagen riechen.

Haha, richtig gute Antwort! :)

0

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, stell dich so hin, dass der Wind den Rauch davonträgt, und rauch mit einer Wäscheklammer, damit deine Hände nicht riechen. Sieht aus, als hätte man nicht alle Tassen im Schrank - hilft aber. In der Jacke bleibt Rauch auch gut hängen, also leg dir vielleicht eine alte Jacke als "Raucherjacke" zu. Wikihow hatte mal einen guten Artikel dazu; wenn es den noch gibt, findest du ihn über Google.

Also, wenn du den ganzen Aufwand für eine popelige Zigarette betreiben willst, nehme ich gerne in Kauf, dir bei der Lungenkrebs-Zucht geholfen zu haben. Dass Rauchen verdammt ungesund ist, solltest du ja hoffentlich selbst wissen. Überleg dir mal, ob du nicht einen Ersatz findest, der dich wirkungsvoller vom Ritzen abhält. Sport ist immer gut und macht glücklich, weil dabei Endorphine ausgeschüttet werden. Oder tritt einem Häkelverein bei, renovier dein Zimmer, schreib ein Buch.. mach irgendwas!

Alles Gute wünsche ich dir und wenn du unbedingt weiterhin rauchen willst - übertreib es nicht ;-)

Verheimlichen ist Zwecklos, Nichtraucher riechen es trotzdem !!

Problem perfekt gelöst -> Einfach aufhören zu rauchen !

Also ich würde es sicher noch riechen. Der Rauch hängt in deiner Haaren, deiner Kleidung, auf der Haut... nicht nur an den Händen. 

Wie wärs wenn du das rauchen einfach lässt?

Na einige wenige Mal vielleicht nicht. Zuviel Deo und zeitweise superfrischer oder Petersilie im  Atem nicht beim Weggehen sondern erst beim Heimkommen fällt irgendwann sehr seltsam auf.

Nein ich denke nicht. Aber hör auf mit Rauchen glaub mir. Bei jedem wurde aus 1 Zigarrette 1 Pack am Tag. Ich Rauche selber, und das war der grösste fehler. Das ist einfach nur ein Dreckiges zeug, das Stinkt. Weder die Frauen stehen drauf noch sonst jemand. Es ist Sau teuer, und es wirt immer teurer. Und nach ein paar Jahren, also nicht mit 80 ich spüre das mit 25 schon sehr Extrem alleine wen ich treppe laufen, das pfeifen, der Lunge. Bitte mach das nicht mehr. Egal ob als Scherz, oder aus Spass. Jeder hat damit so angefangen. Tu dir das nicht an. Hab gerade letztens mit einem Hocharzt gesprochen und er sagte mir auch 40 Prozent von Krebserkrankten kommen alleine von Rauchen. 

richtig so respekt an dich

1

ich finde das hört sich nach genug an, also wenn deine eltern oder die person von der du es verstecken willst keine vermutung hast dass du rauchst würden sie es nicht merken

Ja, man riecht es auch am nächsten Tag nach dem Duschen noch. Raucher stinken immer, egal was sie tun.

Helfen kann dir nur, dass du die Gründe analysierst, aus denen du dir selbst die Lunge verstümmeln willst. Irgendwas geht in deinem Leben schief.

Finde eine Lösung für deine echten Probleme, notfalls mit Hilfe eines Psychiaters! Dann musst du auch nichts mehr heimlich konsumieren.

Bei so viel Aufwand hätte ich schon längst mit dem Rauchen aufgehört.

Keine Antwort auf die Frage ?

0
@schimmelmund

Man würde es wahrscheinlich nicht riechen, aber meine Mutter hätte es auch komisch gefunden, wenn ich immer nach Petersilie gerochen hätte, wenn ich nach Hause komme.

0

Ist das nicht ziemlich viel Aufwand für ne schnöde Zichte?

Laut deinen älteren Fragen bist du gerade mal 14 Jahre alt... Lass doch einfach die Finger davon ist echt peinlich!

Du ritzt dich auch noch? Und trinken tust du auch? Alles nur zur Aufmerksamkeit oder wie?

Nein. Du kennst mich nich als Urteile bitte auch nicht.
Trotzdem nu damit du es auch mal kapierst: ich will nicht so sein wie ich bin...damals fand ich es Mega cool und wollte es unbedingt machen aber dann dachte ich mir...nein das ist es nicht wert es ohne Grund zu tun.
Mittlerweile habe ich genug Gründe und ich werde doch wohl noch das Recht haben mich schlecht zu fühlen oder?
Aber denkst du wirklich ich Ritze mich nur damit meine Freunde mit sagen können 'nein lass das'? Denkst du ich höre gerne wie sie darüber reden, dass rauchen so schlimm ist? Denkst du ich Schlitze mir gerne meinende arm auf und sehe zu wie ich mich selbst zerstöre? Denkst du ich sitze gerne bis 3h nachts eingeschlossen und allein im Bad und heule we

0

....und heule weil ich mir ernsthaft Gedanken darüber mache wieso  eig lebe und ob ich den ganzen nicht einfach ein Ende setzten könnte?
Denkst du das wirklich? Wenn nicht dann lass solche Kommentare bitte weil die dir nicht helfen und mir noch weniger

0

Wenn du auf andere Gedanken kommen willst mach Sport... Wenn du so blöd bist und rauchst, dann kannst du dich auch gleich weiter Ritzen. Rauchen ist das aller schlimmste was man machen kann, übrigens werden deine Eltern es iwann spätestens am typischen Raucherhusten erkennen... Lass es bitte einfach!!!

Hallo! Irgendwann kommt es eh raus aber es geht um Mehr : Um Deine Gesundheit, Deine Zukunft - sogar Dein Leben. 

Tabak tötet mehr Menschen als AIDS, alle anderen Drogen ( Nikotin ist natürlich auch eine Droge ) , Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammengerechnet. Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch.

Jede Zigarette verkürzt statistisch gesehen das Leben um 10 Minuten. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Was soll das? So viel Umstände wegen einer blöden Fluppe würde ich mir nicht machen. Entweder du stehst dazu oder du lässt es ganz einfach sein. Kann doch keinen Spaß machen, so einsam und allein auf weiter Flur sich ‘ne Kippe reinzuziehen!

so viel aufwand wegen einer verdammten zigarette???? rauch doch einfach nicht, dann lebst du ruhiger und gesünder....ein nichtraucher riecht es übrigens trotzdem ;)

Ein Nicht Raucher, würde es nach einer Zeit bemerken, denn Raucher fangen nach einer Zeit an "aus der Haut" zu stinken.

Lass es am besten. Glaub mir, kein gescheiter Typ oder kein gescheites Mädchen findet einen Raucher cool.

Muss man es denn unbedingt tun nur um cool zu sein...?

0

Wird ja wohl genug Gründe geben

0
@schubby3000

Und was für einen Grund außer, das man abhängig wird, seine Gesundheit enorm schädigt und seinem Aussehen dazu auch noch extrem schadet?

Und denn Gestank nicht zu vergessen. Da kann man auch das teuerste Parfüm auftragen, man stinkt trotzdem wie ein Müllsack.

Also nein, ich sehe nichts positives am rauchen oder einen Grund, warum man damit anfangen sollte.

0

Hör auf zu rauchen , dann hast du so ein Problem nicht mehr. 

Ja mit so einem Aufwand riecht man das nicht mehr. Hab auch mal gehört das man nur eine halbe-eine Stunde nach dem rauchen riecht.

Die Hände und die Klamotten riechen meistens relativ lang.

0

Weiß ja nicht, vielleicht riecht man es nicht, aber wenn mein Sohn/Bekannter/Freund was auch immer nach Hause kommt, riecht wie die nächste Bordsteinschwalbe, und genug Petersilie zwischen den Zähnen hat um nen Salat für 6 Mann herzurichten würde ich mir vielleicht dennoch was zusammenreimen :D

Ich gebe dir mal eine ausführlichere Antwort.

Als ich noch rauchte durfte es meine Mutter auch keinesfalls mitbekommen. Das hieß also gute Vorbereitung. Deine zwei Hauptfeinde sind die Hände und der Atem.

Beim Rauchen aufjedenfall seitlich zum Wind drehen. So geht der Rauch an die direkt vorbei. Schaue ob du etwas hast womit du deine Hände beim Zigaretten halten abdecken kannst. Optimal wären Handschuhe, Taschentücher tun es auch. Sobald du das Rauchen beendet hast Atme viel tief ein und aus mit dem Mund.

Das kannst du quasi den gesamten Heimweg lang tun. Danach wäre natürlich ein Kaugummi nicht verkehr, trinken ist auch gut.

Zuhause angekommen aufjedenfall Abstand von den Eltern halten, kurz und sachlich alles beim reingehen erledigen und gelassen auf die Toilette gehen. Dort bist du auch quasi in Sicherheit. Hände mit Seife waschen und Zähne putzen. Nachdem das erledigt ist kannst du dir ein neues Pullover anziehen.

Was möchtest Du wissen?