rauchen vorteile?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

NAchdem die Nachteile ja zu genüge aufgezeigt wurden, hier ein paar Vorteile (bzw das was nicht völliger mist ist):

  • Man hat etwas zum festhalten und wirkt weniger Nervös durch rumgezupfe an der Kleidung

  • Das Nikotin hat eine vorerst beruhigende Wirkung (macht aber abhängig, wenn dann also keins da ist wirst du eher hibbelig)

  • Einfacher Gesprächseinstieg bei Jugendlichen (Hst du mal Feuer?), da wir heutzutage nicht halb so cool und selbstsicher sind wie immer alle tun

  • kann eventuell schmecken, geschmäcker sind ja verschieden...

Sonst fällt mir eher nichts dazu ein

Erdling3 07.04.2016, 15:43

Systemfinanzierung der meisten Staaten dieses Erdballs wie auch zB Alkohol Rotlicht Benzin usw.usf. . Wassersack beim aufblasen helfen mein ich .

0

Rauchen ist schädlich, verursacht Lungenkrebs, man kann schneller sterben. Meine Elter rauchen beide, allerdings nurnoch draußen weil sie mir und meinem bruder nicht schaden wollen. es stinkt einfach höllisch, die ganze wohnung, man selber... außerdem ist es eine sucht! man macht es ja meistens wenn man im stress ist oder so, um sich halt zu beruhigen. also ich seh da keine vorteile und selbst wenn es welche gibt, kommen die folgen auch noch!!!

du musst dir um deine Rente keine Gedanken mehr machen. Die Chancen sind dann nämlich gut, dass du die nicht mehr erlebst.

Erdling3 07.04.2016, 15:46

Bezeichnung bitte Nochrente .

0

Leider ja ... es erleichtert Menschen mit niedriger Kontaktkompetenz den Anschluss an soziale Gruppen!

Klar hat es Vorteile - für die Bosse der Tabakindustrie ... und auch für die Bestatter. Denn täglich krepieren ca. 300 bis 350 Qualmer-Konsumenten an der Qualmerei.

Kannst Du Dir vielleicht nicht vorstellen, denn gelitten und gestorben wird ja zu Hause und in Krankenhäusern.

.

Hier ein Video voller Sehnsucht und Erinnerung an den Ehemann und Vater, der an Raucherkrebs verstarb:

Lungenkrebs - Lung cancer

Lies auch die Kommentare unter dem Video

cyracus 02.12.2011, 05:41

Der Tabakindustrie geht es nur um Kohle, deshalb machen sie möglichst junge Menschen süchtig. In die Zigaretten mischen sie suchtverstärkende Mittel wie Harnstoff, damit das Nikotin schneller das Gehirn manipuliert, und damit junge Menschen noch schneller süchtig werden und Ausstiegswillige es schwerer haben.

.

Dieses Video ist sehr gut.

Es zeigt die weltumspannenden kriminellen Machenschaften der Tabakindustrie:

Komm ins Land der Leichen - Die Droge Tabak und ihre Opfer

(45 Min.)

http://www.youtube.com/watch?v=SQ7L_fET9c0

.

0

man sagt zwar : räucherware hält sich ....aber ich kenne keine vorteile , nur nachteile . lg

nur dem arzt der dann an den daraus entstehenden krankheiten n haufen geld verdient..

NEIN hat es nicht nur nachteile man gibt unnötig geld aus man kann krank werden und das atmen fällt einem schell schwerer beim gehen oder laufen ... und man wird abhängig ! bin aber leider selber raucher :-(

Wenn du auf schlechte Haut, geringere Lebenschancen, Krebs und sonstiges stehst, dann sicher.

ja für leute die nicht solange leben wollen

ScareN4mE 30.11.2011, 19:37

:D:D:D:D:D:D:D

0

Ja. Aber mehr Nach- als Vorteile.

ailisha96 30.11.2011, 16:28

Wasfür Vorteile hat rauchen denn?

0
nuckiiii 30.11.2011, 16:29
@ailisha96

Raucher verbrennen durch das Rauchen ca. 200Kcal zusätzlich am Tag und die Verdauung wird angeregt.

0

Man sieht supercool aus. Und unterstützt die arme Zigarettenindustrie.

Es lindert ein bisschen das Hungersgefühl. Aber sonst ist das totaler Schrott >.<

Was möchtest Du wissen?