Rauchen unschädlicher machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Gras enthält zwar nicht das Suchtmittel Nikotin. Dafür aber außer Kohlenmonoxid, krebsauslösende Teerverbindungen, Stoffe, die nach häufiger Wiederholung zu chronischen Entzündungen der Bronchien führen. Blausäure ist auch im Rauch enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Unschädlich geht nicht aber weniger schädlich z. B. bei Zigarillos.

Die Risiken sind bekannt aber man kann sie als Raucher von Zigarren oder Zigarillos durch ein spezielles Mundstück erheblich mindern - frage im Fachgeschäft. Das Mundstück enthält Kohlefilter - wie bei einer Pfeife. 

So wird das Risiko vermindert das Tabak in Mund / Magen / Darm gerät. 10 - 20 Euro die gut investiert sind. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt nur eine Möglichkeit -> nicht rauchen 

Wer ( Polonium 210 ) strahlenden Abfall verbrennt & sich diesen reinzieht muss mit Schäden rechnen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt kräutermischungen die man rauchen kann, als tabakersatz, ohne nikotin, hier ein link von old farmers:

http://shop.nikotinfreie-zigarette.de/de/Full-Flavor.html

aber im gegensatz zur zigarette kann man das aus meiner sicht schlecht rauchen.

entweder man raucht oder man lässt es bleiben, finde ich.

habe mir die kräutermischung mal gekauft und nach wenigen zigaretten habe ich das zeug weitergegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E-Zigarette, wenn Du alt genug dafür bist.

Vaporisator, wenn Du alt genug dafür bist und Geld genug dafür hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?