Rauchen und trotzdem 32 gesunde Zähne - wie geht das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich rauche seit 6 Jahren und laut meinem Zahnarzt, könnte man meine Zähne als Ausstellungsstücke nehmen, so gut sind die - auch kaum verfärbt.

Mit Karies hab und hatte ich nie Probleme, wird auch so schnell nicht passieren, da meinte Mutter meine Zähne, als ich klein war, regelmäßig versiegeln ließ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JamesLuton
03.05.2016, 16:20

Sind sie auch weiss? Wie alt bist du?

0
Kommentar von volpe93
03.05.2016, 20:54

strahlend weiß nicht, aber auch nicht gelb. Ich bin 22

0

Ich selbst bin seit 4 Jahren Raucher und meine Zähne sind tadellos. Wenn man immer ordentlich putzt kann kaum was passieren. Wenn man sich low carb ernährt bildet sich kein/sehr langsam Karies auch wenn man nicht putzt. Aber dafür kriegt man dann extremen Mundgeruch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kenn jemand die raucht seit 15 Jahren und man sieht nix!Allerdings tut sie auch viel dafür gibt ja heute zu tage für alles mittelchen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rauchen schadet dem zahnfleisch ...

aber es wirkt sich bei jedem anders aus ...

ich würde es aber nicht auf einen versuch ankommen lassen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn er noch nicht lange genug raucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karies ist zu einen grossen Teil erblich bedingt.

Mein Opa zum Beispiel hat jahrzehntelang geraucht und im hohen alter keine besonderen Zahnpropleme gehapt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?