rauchen und erwischt werden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So etwas ist mir auch schon passiert. wir wurden kontrolliert von 2 zivilpolizisten beim rauchen erwischt, ich wollte erst abhauen aber er schaute schon so komisch dann habe ich das besser gelassen. nach einer langen, unhöflichen diskussiun gab ich ihnen meinen ausweis und als sie feststellten dass ich unter 18 bin musste ich meine kippen abgeben. was aber nicht so schlimm war, weil meine eltern diese kurze zeit später auf der polizeiwache abholten. keine ermahnung, keine strafe, nur die verschwendete zeit war damals 17, rauche seit dem ich 14 bin

Sowas ähnliches ist mir auch schon passiert: Mit den Freunden im Park ein Bier aufgemacht, Polizei kommt vorbei (wir waren alle 16, von daher durften wir ja Bier trinken) und hat uns erstmal ne Ermahnung mit 25€ Bußgeld aufgezwickt (weil man ja in unsrer Stadt keinen Alkohol im Park trinken darf O.o) .. Jedenfalls wurde die Ermahnung knapp ne Woche danach (bei nem Kumpel der dabei war 2 Monate danach) zu mir Geschickt. Natürlich durfte ich das meinen Eltern zeigen und danach auch gleich die 25€ zahlen, das wars dann aber auch. Ne Ermahnung wird nicht in deine Akten eingetragen. Sollte das gleiche nochmal passieren, dann bekommst du nen Eintrag in die Akten und musst wahrscheinlich das doppelte Bußgeld zahlen (aber das wird es doch nicht, oder?) .. Hoffe ich konnte helfen ;)

Was möchtest Du wissen?