Ab wann sind Rauchen und Alkohol nach Weisheitszahn-OP wieder erlaubt?

5 Antworten

Ich denke es ist noch nicht abgeheilt oder? Lass es! Und zum Rauchen, generell ist das NIE ok!! Raucherhusten, Verengte Herzgefäße, Höhere Demenzwahrscheinlichkeit, Bronchial-, Lungen- Rachen-, Speiseröhren-, Magen-, Blasen- Krebs, Verklebte Flimmerhärchen, Staub & Schleim in Lunge, Hauttemperatur sinkt, Bluthochdruck, Durchblutungsstörungen, Raucherbein, Kurzatmigkeit, Mangelnde Kondition, Verringerte Leistungsfähigkeit, Zahnverfärbung, Zahnausfall, Schlaganfall, Asthma, Magen-Darm Geschwüre, Zahnfleischwund, Erektionsstörung, Vorzeitige Hautalterung, Verzögerte Wundheilung, Herzinfarkt, Diabetis Typ 2, Zu hoher Cholesterinspiegel. Willst du das?

du musst selbst wissen, ob du das willst. nach 7 tagen ist doch eh bereits alles verheilt.

alkohol macht das blut dünner, aber das ist sowieso sicher alles bereits zu. rauchen sollte auch kein problem sein.

du solltest dir eher gedanken machen, ob alk und zigaretten in deinem alter so sinnvoll sind. hab selbst 14 jahre lang geraucht, gut gemeinter rat - spar es dir. im wahrsten sinne.

Nimmst du deswegen noch Antibiotika ein ?
dann solltest du auf beides lieber verzichten.
Wie sehen deine wunden aus ?
Wenn sie schon recht gut verheilt sind kannst du lamgsam wieder damit anfangen solltest aber bedenken das beides du wundheilung verzögert und alkohol dazu führen kann das es durch die blutverdünnung zu blutungen kommen kann.

Was möchtest Du wissen?